PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 286176 (JENOPTIK-KONZERN)
  • JENOPTIK-KONZERN
  • Carl-Zeiß-Straße 1
  • 07743 Jena
  • http://www.jenoptik.com
  • Ansprechpartner
  • Katrin Lauterbach
  • +49 (3641) 65-2255

LED-Leuchten: Lumenova und Jenoptik kooperieren

(PresseBox) (Esslingen/Triptis, ) Die zur PSI-Gruppe gehörende Lumenova GmbH, Esslingen, und die zur Jenoptik-Sparte Optische Systeme gehörende JENOPTIK Polymer Systems GmbH, Triptis, haben eine weitgehende strategische Partnerschaft im Bereich der LED-Beleuchtung geschlossen.

Ziel der Zusammenarbeit ist ein schneller Markteintritt in den stark wachsenden Markt der LED-Beleuchtung im öffentlichen Raum und in der gewerblichen Anwendung sowie die Erschließung neuer Anwendungsfelder, wie zum Beispiel die Tunnelbeleuchtung oder die Beleuchtung von Fertigungshallen. Beide Unternehmen streben gemeinsam die Kosten- und Technologieführerschaft in diesen Segmenten an.

Die Lumenova GmbH ist Entwickler und Anbieter technisch führender LED-Systeme für den Einsatz in der allgemeinen Beleuchtung sowie für Spezialanwendungen. Jenoptik zählt zu den führenden Herstellern optischer, optomechanischer und optoelektronischer Systeme und Komponenten mit einem langjährigen Know-how bei der Volumenfertigung mit besonders hohen Qualitätsanforderungen.

Die langfristig angelegte Kooperationsvereinbarung wurde kürzlich abgeschlossen und umfasst die technische Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der LED-Leuchtentechnik auf der Basis der von Lumenova entwickelten "Lightengine", die Entwicklung neuer Reflektor-Optiken für unterschiedliche Anwendungen sowie die weitere Verbesserung der optischen Qualität.

Zur PSI-Gruppe

Die PSI-Gruppe entwickelt, produziert und liefert neuartige Beleuchtungssysteme auf der Basis von Leuchtdioden (LED). Ein Schwerpunkt sind Straßenleuchten und Außenleuchten. Die zur PSI-Gruppe gehörende Lumenova liefert so genannte "Lightengines" bedarfsgerecht an Hersteller von Straßenleuchten sowie an das verbundene Unternehmen 2K Moxa Lighting. Eine LED-Straßenleuchte hat entscheidende Vorteile für die Kunden: Sie bietet eine Stromeinsparung im zweistelligen Prozentbereich, ist nahezu wartungsfrei und ermöglicht damit eine deutliche Reduzierung der Betriebskosten.

Die Entwicklung der innovativen Lightengines für Beleuchtungszwecke von Verkehrsstraßen, Plätzen, Fußgängerwegen, Radwegen usw. ist durch Patentanmeldungen abgesichert. Die LED-Lichtquelle, die Lichtverteil-Optik sowie die Elektronik sind in einer Systemkassette integriert.

Die PSI-Gruppe ist ein junges Technologie-Unternehmen, das durch ein Management-Buy-Out aus dem ehemaligen Panasonic-Bildröhrenwerk in Esslingen am Neckar hervorgegangen ist. Das langjährige Know-how in Fertigungstechnologien und Elektronik-Systemen bildet die Grundlage für die Entwicklung innovativer Produkte mit höchster Qualität und nachhaltigem Kundennutzen. (Weitere Informationen unter www.psi-esslingen.de oder www.lumenova.de)