Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1087780

JENOPTIK-KONZERN Carl-Zeiß-Straße 1 07743 Jena, Deutschland http://www.jenoptik.com
Ansprechpartner:in Frau Leslie Iltgen +49 3641 652255
Logo der Firma JENOPTIK-KONZERN

Jenoptik schließt den Erwerb von BG Medical und SwissOptic erfolgreich ab

Mit dem Kauf fokussiert sich Jenoptik weiter auf die Kernkompetenz Photonik und beschleunigt das profitable und nachhaltige Wachstum

(PresseBox) ( Jena, )
Mit dem Closing am 30. November 2021 hat die JENOPTIK AG (FSE: JEN / ISIN: DE000A2NB601) den im Oktober avisierten Erwerb
  • der BG Medical Applications GmbH („BG Medical“), einem Anbieter hochpräziser und maßgeschneiderter optischer Komponenten für die Medizintechnik mit Sitz in Berlin,
  • der SwissOptic AG, einem Spezialisten für die Entwicklung und Herstellung optischer Komponenten und Baugruppen insbesondere für die Medizintechnik, die Halbleiterindustrie und den Messtechnikbereich mit Hauptsitz in Heerbrugg/Schweiz,
  • der chinesischen SwissOptic (Wuhan) Co., Ltd. mit Sitz in Wuhan/China
erfolgreich abgeschlossen. Das deutsche Bundeskartellamt hat der Transaktion zugestimmt. Der Kaufpreis liegt bei rund 300 Mio Euro.

Mit dieser strategischen Akquisition stärkt Jenoptik das globale und stark wachsende Photonik-Geschäft und baut neben dem starken Halbleiterausrüstungsgeschäft insbesondere das hoch attraktive Medizintechnikgeschäft deutlich aus.

Die Akquisition erweitert das globale Produktionsnetzwerk von Jenoptik inklusive moderner Reinraumkapazitäten deutlich. Die Produktionsstätten befinden sich in zwei führenden Photonik-Zentren in Europa (Berlin & Heerbrugg) sowie in China (Wuhan).

Mit der Akquisition wird Jenoptik ihren nachhaltigen Wachstumskurs beschleunigen. Die akquirierten Gesellschaften werden zur Division Light & Optics gehören. Im Geschäftsjahr 2022 wird aus der Akquisition ein Umsatzbeitrag von rund 130 Mio Euro erwartet. In den kommenden Jahren soll der Umsatz der erworbenen Unternehmen im niedrigen zweistelligen Prozentbereich wachsen und eine attraktive Marge aufweisen.

Die drei Unternehmen werden ab dem 1. Dezember voll konsolidiert. Die Mitarbeiterzahl des Jenoptik-Konzerns erhöht sich auf rund 4.900. Die Kaufpreiszahlung erfolgt über bestehende Finanzmittel und freie Kreditlinien. Detaillierte Informationen zu den Auswirkungen des Erwerbs auf die Finanz-, Vermögens- und Ertragslage des Konzerns wird Jenoptik in der Berichterstattung zum Geschäftsjahr 2021 im März 2022 geben.

Website Promotion

Website Promotion

JENOPTIK-KONZERN

Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts: Jenoptik ist ein global agierender Technologie-Konzern und in den drei auf Photonik basierenden Divisionen Light & Optics, Light & Production und Light & Safety aktiv. Darüber hinaus bietet Jenoptik unter der Marke TRIOPTICS optische Mess- und Fertigungssysteme für die Qualitätskontrolle von Linsen, Objektiven und Kameramodulen. Unter der Marke VINCORION ist das mechatronische Geschäft zusammengefasst. Zu unseren Schlüsselmärkten zählen vor allem die Halbleiterausrüstung, Medizintechnik, Automotive und Maschinenbau, Verkehr, Luftfahrt sowie die Sicherheits- und Wehrtechnik. Rund 4.300 Mitarbeiter arbeiten bei Jenoptik weltweit, Hauptsitz des Konzerns ist Jena (Deutschland). Die JENOPTIK AG ist an der Deutschen Börse in Frankfurt notiert und wird im SDax und TecDax geführt. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte Jenoptik einen Umsatz von rund 767 Mio Euro.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.