Jenoptik liefert Generatoren an US-Kunden

(PresseBox) ( Jena, )
Über die Beteiligung VINCORION erhielt Jenoptik einen langfristigen Auftrag für Generatoren, die ein US-Kunde in militärische Fahrzeuge integriert.

Im Mechatronikgeschäft unter der Marke VINCORION hat Jenoptik einen Auftrag erhalten, der die Lieferung von insgesamt 730 Generatoren und Reglern an einen US-Kunden für den Einsatz in militärischen Landfahrzeugen beinhaltet. Das Auftragsvolumen liegt im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Der Beginn der Lieferung ist für 2021 vorgesehen, die Umsatzbeiträge werden sich auf die Jahre 2021 bis 2025 verteilen.

„Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung von passgenauen Energielösungen tragen wir maßgeblich zum sicheren Betrieb von zivilen und militärischen Spezial- und Sonderfahrzeugen auch unter anspruchsvollen Einsatzbedingungen bei“, sagt Dr. Stefan Stenzel, Leiter des Geschäfts, das Jenoptik unter der Marke VINCORION führt.

Mit der Marke VINCORION bündelt der Technologiekonzern Jenoptik seit 2018 seine mechatronischen Kompetenzen. Die Generatoren von VINCORION laufen in der Verteidigungsindustrie in Panzern, Geländewagen, Lastwagen, Flugzeugen und auf Marineplattformen. VINCORION ist spezialisiert auf passgenaue Generatoren, bei denen die elektrischen und mechanischen Parameter präzise auf die jeweiligen Anwendungsprofile abgestimmt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.