Quarz-Serie für vielfältige Wireless-Anwendungen

Jauch führt seit neuestem eine Quarz-Serie im Programm, die besonders für Wireless-Anwendungen (WA) geeignet ist

Quarz-Serie für Wireless-Anwendungen in verschiedenen Baugrößen. (PresseBox) ( Villingen-Schwenningen, )
Hohe Frequenzstabilität für IoT-Anwendungen
Die JXS–WA-Quarze eignen sich aufgrund ihrer hohen Frequenzstabilität und ihres sehr niedrigen Resonanzwiderstandes besonders für IoT-Anwendungen. Sie werden in 14 für Wireless-Anwendungen üblichen Frequenzen angeboten. Typische Frequenzen wie zum Beispiel 24.0 / 26.0 / 32.0 / 37.40 / 38.40 oder 40.0 MHz werden häufig von RF-ASICs für Wireless Anwendungen wie Bluetooth low Energy (BLE), Bluetooth Smart, Zigbee, ISM, LoRa, LPWAN usw. verwendet.

Des Weiteren eignet sich diese besondere Quarz-Serie auch für Anwendungen in der Telekommunikation oder in Wearables, in tragbaren kleinen Computersystemen.

Drei Standardgehäuse
Diese JXS –WA-Quarze sind in den Standardgehäusen 2016, 2520 und 3225 erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.