PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 185321 (Jasper Wireless, Ltd.)
  • Jasper Wireless, Ltd.
  • 176 St Vincent Street
  • G25SG Glasgow
  • http://www.jasperwireless.com
  • Ansprechpartner
  • Nina Rist
  • +49 (89) 800908-19

Jasper Wireless unterstützt Ferndiagnosesystem von Konica Minolta

Kommerzieller Rollout nach erfolgreichem Pilotprojekt: Service-Plattform für schnellen und zuverlässigen Einsatz von Konica Minolta’s CS Remote Care startet

(PresseBox) (München, ) Jasper Wireless, lizenzierter Anbieter von weltweiten Machine-to-Machine (M2M)-Mobilservices, kündigte heute die Zusammenarbeit mit Konica Minolta Business Solutions Europe zur Realisierung einer Wireless-Konnektivität für CS Remote Care, das Ferndiagnosesystem von Konica Minolta, an. Durch die Partnerschaft mit Jasper Wireless kann Konica Minolta seinen Kunden einen provisionsfreien Fernüberwachungsservice anbieten, der schnell und effektiv für Problemerkennung und technischen Support sorgt.

Im Rahmen der Partnerschaft werden die Multifunktionsgeräte (MFP) von Konica Minolta mit dem Global SIM von Jasper Wireless ausgestattet, das automatisch wichtige Informationen über die Systemleistung vom Kunden-Standort an die Serviceabteilung von Konica übermittelt. Das Global SIM von Jasper Wireless bietet eine automatische Bereitstellungsfunktion, d. h. der Endanwender muss keinen komplizierten Freischaltungsprozess durchführen und kann alle Vorteile der Fernüberwachung sofort nutzen.

"Die Unternehmen müssen ihre Office-Produkte optimal nutzen. Fehler oder fehlendes Verbrauchsmaterial erzeugen nicht nur Frustration, sie wirken sich auch negativ auf Produktivität und Kosten aus. In der heutigen digitalen Welt gibt es eine echte Nachfrage nach hochwertigem High-Tech-Support", sagte Olaf Lorenz, General Manager, International Marketing Division, Konica Minolta Business Solutions Europe.

"Um diesem Bedarf gerecht zu werden, haben wir neue Technologien für unsere Kundenbetreuung integriert. Durch die Zusammenarbeit mit Jasper Wireless können wir in ganz Europa eine einfache, direkt einsatzfähige Lösung für den Remote-Service zur Verfügung stellen. Die Lösung ist auf unser Geschäft abgestimmt; das Jasper Wireless Control Center vereinfacht die Einführung des Services bei unseren Landesgesellschaften dank kostenloser Tests der Kommunikationsverbindung, automatischer Bereitstellung und Funktionen zur Kontrolle der Datennutzung. Unsere Kunden profitieren von den Vorteilen und von der bequemen Handhabung von CS Remote Care, ohne irgendetwas an ihrem Netzwerk verändern zu müssen."

Das Ferndiagnosesystem von Konica Minolta umfasst zahlreiche Services, u. a. ein Benachrichtigungssystem, das Probleme zum Teil schon melden kann, bevor sie vom Anwender wahrgenommen werden. Weitere Features sind ein Verbrauchsmaterial-Management und eine Zähler-Fernabfrage.

Konica Minolta liefert seine Multifunktionsgeräte an Kunden in über 50 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA).

"Konica Minolta hat den enormen Vorteil von Konnektivität erkannt. Konnektivität kann die Service-Kosten reduzieren, eine Produkt-Differenzierung durch Wertschöpfung erzielen und in manchen Fällen auch zusätzliche Umsatzquellen generieren", sagte Cindy Patterson, Executive Vice President of Sales and Marketing, Jasper Wireless. "Die Kombination aus dem Global SIM für den lokalen Service in Dutzenden von Ländern, einem Control Center zur Vereinfachung der Abwicklung und Supportleistungen zur Sicherstellung einer effektiven Kommunikation der angeschlossenen Produkte spielt eine Schlüsselrolle für die Erschließung dieses neuen Service-Geschäftes. Wir freuen uns, dass wir als Partner von Konica Minolta beim weltweiten Rollout seines CS Remote Care-Services dabei sind."

Konica Minolta Business Solutions

Konica Minolta Business Solutions Europe ist ein führender Anbieter von Bildverarbeitungsprodukten mit Niederlassungen und Distributoren in über 50 Ländern der EMEA-Region. Das Unternehmen legt großen Wert auf das Dokumenten-Management und das Lösungsgeschäft in Office- und Produktionsanwendungen, insbesondere im Bereich des Farbdrucks und des zugehörigen Verbrauchsmaterials. Konica Minolta Business Solutions Europe ist eine Tochtergesellschaft von Konica Minolta Business Technologies, Inc. mit Sitz in Tokio. Mit insgesamt 21.000 Mitarbeitern erwirtschaftet Konica Minolta Business Technologies im Geschäftsjahr 2006/2007 einen Nettoumsatz von über 4,4 Milliarden Euro. Aufbauend auf einem starken Kernangebot von optischen Technologien, die das Unternehmen über viele Jahre hinweg als Hersteller von Druckern und Kameras entwickelte, versteht sich Konica Minolta Business Technologies als ein Anbieter von wichtigen Produkten und Dienstleistungen für alle Bereiche der digitalen Bildverarbeitung.

Weitere Informationen unter www.konicaminolta.eu Produktbilder stehen hier zum Download bereit: www.konicaminolta-images.com

Jasper Wireless, Ltd.

Jasper Wireless wurde als einziges Unternehmen exklusiv für die drahtlose Verbindung und das Management von Maschinen in aller Welt in dem 32 Milliarden Dollar umfassenden M2M-Markt gegründet. Durch Konzentration auf dieses Marktsegment strebt Jasper Wireless eine Neudefinition der Machine-to-Machine-Kommunikation durch den konvergenten Einsatz erstklassiger Wireless-Technologien und On-Demand-Internet-Applikationen an. Das besondere Servicemodell des Unternehmens umfasst die Jasper Wireless M2M Global SIM, vertikale M2M Applikationslösungen und das Jasper Wireless M2M Control Center für Echtzeit-Darstellung und Kontrolle, um die Anbieter von M2M-Applikationen dabei zu unterstützen, ihre Umsätze zu maximieren. Jasper Wireless mit Geschäftssitz in Sunnyvale (Kalifornien) wurde 2004 gegründet und ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen mit Regionalbüros in Großbritannien.Weitere Informationen unter www.jasperwireless.com