50 Jahre Jah GmbH

(PresseBox) ( Marxen, )
Die Firma Jah GmbH feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Ende der 1960er Jahre haben das Ehepaar Ursula und Asaf Jah in Süddeutschiand gemeinsam den Grundstein für ein Unternehmen gelegt, welches heute In zweiter Generation von ihrer Tochter Myriam Sofia Jah und einem der beiden Söhne Gabriel Karim Jah erfolgreich geführt wird.

Über die Jahrzehnte hat sich das Unternehmen schnell als zuverlässiger Importeur von PSA einen Namen gemacht und so einen treuen Kundenstamm aufbauen können. Vor aüem qualitätsbewusste Händler freuen sich über die hochwertigen Produkte, die hauptsächlich von langjährigen Partnerunternehmen in Pakistan produziert werden. Aber auch in Indien, China und Malaysia konnten zuverlässige Partnerunternehmen gewonnen werden.

Besonders als Importeur für Baumwollhandschuhe ist die Firma Jah GmbH Branchenweit bekannt geworden und hat die Standards über die letzten Jahrzehnte immer weiter verbessern können.

Voraussetzung hierfür war das vom Gründer Asaf Jah entwickelte Sozlal-und Qualitätsmanagement in Pakistan, welches strikte Kontrollverfahren bei der Produktion und dem Versand der Produkte vorschrieb.

Auch die jetzige Generation hat diese Ansprüche immer weiter vorangetrieben und darüber hinaus die sozialen Standards ebenfalls stetig verbessert. Sodass heute ein großer Teil der Produktpalette von Sedex zertifizierten Unternehmen hergestellt wird.

Mit dem Umzug nach Hamburg 2008 und dem Bau des neuen Logistikzentrums in Marxen Niedersachsen 2015 und der in allen Bereichen angestrebten Digitalisierung aller Abteifungen, hat die Firma Jah GmbH endgültig Kurs auf eine erfolgreiche Zukunft genommen. Mit den größer gewordenen Kapazitäten konnte die Produktpaiette nochmals wesentlich erweitert und der Betrieb an die höher gewordenen Umweltstandards angepasst werden.

Als letzten Punkt sei erwähnt, dass die Familie Jah vor vielen Jahren eine Schule in Pakistan gegründet haben und darüber hinaus auch andere Bildungseinrichtungen in Pakistan finanziell unterstützt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.