PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 373403 (Ixia Technologies Europe Limited)
  • Ixia Technologies Europe Limited
  • Kreuzstr. 16
  • 80331 München
  • http://www.ixiacom.com
  • Ansprechpartner
  • Anne Klein
  • +49 (0)89 80090 824

Frost & Sullivan benennt Ixia als Marktführer im Gigabit Ethernet Testgerätemarkt

(PresseBox) (München, ) Ixia, ein führender international operierender Anbieter von konvergenten IP-Netzwerk-Testlösungen, wurde durch die weltweit tätige Unternehmensberatung Frost & Sullivan mit dem Gigabit Ethernet (GE) Test Equipment Market Position Leader Award ausgezeichnet. Diese Auszeichnung durch Frost & Sullivan unterstreicht die Führungsposition von Ixia im Bereich GE Testing deutlich: Der Netzwerkspezialist behauptete im Jahr 2009 einen Gesamtanteil von 27,1% am GE Markt, einschließlich eines Marktanteils von über 43 Prozent im Bereich Pre-Deployment-Testing.

Schon immer spielte Ixia eine wichtige Rolle im GE Testing-Markt. Während der letzten Jahre konnte das Unternehmen seinen Marktanteil mit Hilfe von Produktinnovationen, intelligenter Planung und strategischen Akquisitionen weiter ausbauen. Im Oktober 2009 erwarb Ixia die N2X-Testabteilung von Agilent, um seine Beteiligungen zu diversifizieren und seine Präsenz auf den asiatischen und europäischen Märkten zu festigen. Durch sein FUSION-Programm hat Ixia Agilents Technologien eingesetzt, um seinen Kunden auf der ganzen Welt erhöhte Testmöglichkeiten und Flexibilität zu bieten.

In Übereinstimmung mit seinem engagierten Einsatz für Innovation führte der Netzwerkspezialist 2008 als erster Anbieter Highspeed-Ethernet (HSE)-Schnittstellen für 40 Gbit/s und 100 Gbit/s ein. Mit seinen "K2" 40/100 GE-Belastungsmodulen ist Ixia auch der herausragende Marktführer im HSE-Testbereich. HSE-Belastungsmodule sind mittlerweile mit vollständigen "Layer 2-7"-Tests erhältlich, die auch Bit-Fehlerraten-Tests (BERT) unter Verwendung systemeigener CFP MSA und QSFP-Empfängern umfassen.

Vor dem Hintergrund des Zusammenwachsens von drahtlosen und drahtgebundenen Netzwerken (Wired/Wireless Networks) und ihrer Entwicklung zu einem neuen Modell der Datenübertragung, wird sich Ixia durch innovative Testlösungen für die Bedürfnisse einer sich ständig verändernden Netzlandschaft auch weiterhin als Marktführer im Bereich GE Testing behaupten.

Überblick:

- Im Jahr 2009 hat der Markt für GE Testgeräte Einnahmen in Höhe von 572,0 Millionen US-Dollar hervorgebracht, was eine Steigerung von 6,4 Prozent im Vergleich zu den Zahlen des Vorjahrs (2008) bedeutet.
- Mit einem Anteil von 43,5 Prozent belegte Ixia 2009 die Position des Marktführers auf dem weltweiten Markt für Pre-Deployment-Testgeräte.
- Auf dem weltweiten Markt für 10 GE Testgeräte behauptete Ixia 2009 seine Führungsposition mit einem Anteil von 28,1 Prozent
- Mit einem Marktanteil von 27,1 Prozent war Ixia 2009 auch der führende Anbieter im gesamten Testgerätemarkt und ein herausragendes Beispiel für ein Testgeräte-Unternehmen, das seinen Kunden kontinuierlich Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik anbieten konnte.
- Um seine geografische Präsenz und sein Produktportfolio zu erweitern, hat Ixia erfolgreich strategische Akquisitionen abgeschlossen..Im Oktober 2009 erwarb Ixia die N2X-Datennetzwerktest-Produktlinie von Agilent Technologies - ein wichtiger Schritt des Unternehmens, um die Führungsposition auf diesem Markt zu erreichen.

"In unserer jährlichen Studie hat Frost & Sullivan einflussreiche Unternehmen und Trends auf dem Markt für Gigabit Ethernet Testing identifiziert und die Konkurrenzlandschaft analysiert, um eine aktuelle Momentaufnahme dieses sich entfaltenden Marktes zu liefern", erklärte Olga Yashkova, Programmmanager für Kommunikationstest & Messverfahren bei Frost & Sullivan. "Der Award ist eine namhafte Anerkennung der Innovationen von Ixia sowie Ixias Marktführerschaft im Bereich GE Testgeräte."

"Ixia war schon immer ein Pionier im Bereich Test- und Mess-Innovation, sowohl bei der Erforschung neuer Technologien als auch bei der Verbesserung der Produktivität unserer Kunden", sagte Atul Bhatnagar, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Ixia. Diese Auszeichnung bestätigt unseren kontinuierlichen Einsatz für die Bereitstellung zukunftsweisender Testprodukte für die drahtlosen und drahtgebundenen Märkte."

Weitere Informationen zu Ixia und seinen 1, 10, 40 und 100 GE-Lösungen stehen unter www.ixiacom.com zur Verfügung.

Für weitere Informationen zu Frost & Sullivan besuchen Sie bitte die Frost & Sullivan Webseite. Um den vollständigen Report von Frost & Sullivan über den weltweiten Markt für GE Testgeräte einzusehen, klicken Sie bitte hier.

Über Frost & Sullivan

Frost & Sullivan ist eine weltweit tätige Unternehmensberatung, die in Partnerschaft mit ihren Kunden innovative Strategien zur Erreichung von Wachstum, Innovation und Branchenführerschaft entwickelt. Mit ihren "Growth Partnership"-Services stellt das Unternehmen CEOs und ihren "Growth"-Teams Modelle für diszipliniertes Research und Best-Practices zur Verfügung, um eine auf Wachstum ausgerichtete Kultur zu etablieren und entsprechende Strategien umzusetzen. Frost & Sullivan bringt fast 50 Jahre Erfahrung in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit sowohl Global-1000-Unternehmen als auch aufstrebenden Firmen und Kunden aus der Investmentbranche mit ein und unterhält mittlerweile 31 Niederlassungen auf sechs Kontinenten. Weitere Informationen zum Thema Growth Partnerships sind unter http://www.frost.com erhältlich

Ixia Technologies Europe Limited

Ixia ist ein führender Anbieter von IP-Perfomance-Testsystemen und Service-Verification-Plattformen für konvergierte IP-Dienste in drahtlosen und drahtgebundene Netzinfrastrukturen. Ixia Testsysteme werden von Herstellern von Netzwerk-Equipment, Halbleitern und Telefonausrüstungen sowie Netzbetreibern, Behörden und Großunternehmen eingesetzt, um die Leistung und Zuverlässigkeit komplexer Netzwerke, Geräte, Services und Dienste zu verifizieren. Die Multiplay-Testsysteme von Ixia sind die Antwort auf den steigenden Bedarf an Testlösungen für Sprach-, Video- und Datendienste sowie Netzwerkkapazitäten unter realitätsnahen Bedingungen.