Relaunch der Internetseite des K-PVS erfolgreich abgeschlossen

(PresseBox) ( Bonn, )
Unter der bekannten URL www.k-pvs.bund.de präsentiert sich das Kompetenzzentrum für Personalverwaltung und Systemsteuerung (K-PVS) im responsiven Design und mit erweiterten Funktionalitäten. Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) war mit der Konzeption, Projektsteuerung und technischen Umsetzung betraut.

Nach umfassendem Relaunch ist der neue Webauftritt des Kompetenzzentrums für Personalverwaltung und Systemsteuerung (K-PVS) online gegangen. Mit einem neuen und responsiven Design für die Nutzung auf mobilen Endgeräten richtet sich die Website vorwiegend an Anwenderinnen und Anwender von PVSplus sowie Kundenbehörden, die PVSplus in der eigenen Behörde einführen wollen.

Im geschützten Bereich stehen Anwenderinnen und Anwendern von PVSplus umfangreiche Informationen und Hinweise für die tägliche Arbeit zur Verfügung. Eine neue wichtige Säule im Webauftritt ist das Rollouthandbuch. Das Handbuch unterstützt Kundenbehörden beim Einführungsprozess von PVSplus in der eigenen Behörde. Neben Informationen zum Rollout-Prozess stehen Dokumente, Templates und Anleitungsvideos zur Verfügung. Das Rollouthandbuch soll zukünftig stetig um neue Informationen angereichert werden.

Das K-PVS ist eine Abteilung des ITZBund. Der Relaunch wurde im eigenen Haus ganzheitlich umgesetzt – von der Konzeption, Projektsteuerung über die technische Umsetzung bis zum Go-Live. Eng begleitet hat das Projekt zudem die Firma Materna. Bei der Konzeption des neuen Webauftritts wurde ein besonderes Augenmerk auf Aspekte der Barrierefreiheit sowie die mobile Nutzung gelegt. Das Hosting der Website erfolgt ebenfalls beim ITZBund.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.