Digital Signage: Ein Ausbildungszentrum setzt bei „Digitale Beschilderung“ auf eine Lösung der itworx-pro GmbH

Ein Ausbildungszentrum setzt bei „Digitale Beschilderung“ auf eine Lösung der itworx-pro GmbH mit Abspielgeräten von IAdea / Smil-Player.de - Hier XMP-6250 und XDS-1072

Hamburg, (PresseBox) - Über einen Partner wird ein Mix aus dem Multimediaplayer XMP-6250 und dem aktuellen 10 Zoll Signboard (Bildschirm mit integriertem Mediaplayer) XDS-1072 inklusive POE von IAdea / Smil-player.de in einem Ausbildungszentrum installiert.

Die Anforderung des Betreibers dieser Installation von „Digitaler Beschilderung“ ist wie folgt:
Im Empfangsbereich und in einem Aufenthaltsraum soll jeweils ein Bildschirm (42 Zoll) auf einem Bildschirmstandfuß platziert werden. Der Bildschirm im Empfangsbereich soll als Begrüßungsbildschirm dienen und der Bildschirm im Aufenthaltsraum soll Inhalte und Informationen über das Ausbildungszentrum anzeigen. Zudem sollen zusätzlich mehrere kleine Bildschirme (10 Zoll) als Türbeschilderung dienen.

Als Lösung wurde hierbei für die größeren Bildschirme jeweils auf den Mediaplayer XMP-6250 von IAdea / Smil-player.de als Videoquelle zurückgegriffen.
Für die Türbeschilderungen hat man sich für das 10 Zoll große Signboard XDS-1072 entschieden, welches über die jeweiligen Veranstaltungen und Termine in den einzelnen Räumen informiert. Durch die programmierbaren LED-Bars an beiden Seiten des digitalen 10 Zoll „Schildes“ lässt sich ein zusätzlicher visueller Reiz erzeugen, der bereits aus einiger Entfernung signalisiert, ob der Raum belegt ist oder zur Verfügung steht.
Ebenfalls wichtig bei dieser Türschild-Anwendung ist auch die Stromversorgung über POE („Power over Ethernet“), damit kein zusätzliches externes Netzteil verwendet werden muss.
Da alle Geräte in dieser Installation nur lokal verwaltet und mit Inhalten versorgt werden müssen und die Features der kostenlosen Software „Signapps Express“ hier ausreichen, hat man sich auch für eben diese entschieden. Für umfangreichere Anforderungen oder Anwendungen, die sich über verschiedene Standorte erstrecken und dort wo man die Inhalte zentral aus der Ferne (Über das Internet) an die Mediaplayersysteme übermitteln möchte, bietet die itworx-pro GmbH über seine Partner auch alternative Content Management Softwarelösungen (CMS) an.

Weitere Informationen über Digital Signage Lösungen von itworx-pro GmbH (Mediaplayer und Signboards /Displays mit integriertem Mediplayer, Broadcaster Systeme…) erhalten Sie bei dem Value Added Distributor itworx-pro GmbH in Hamburg unter Tel. 040-6965377-0, E-Mail: info@itworx-pro.de oder web: www.smil-player.de / www.itworx-pro.de

Website Promotion

itworx-pro GmbH

Die itworx-pro GmbH in Hamburg ist ein Marktführer im Bereich der Digital Signage Multimedia Übertragungssysteme, Digital Signage Mediaplayer-Systeme und KVM-Lösungen. Die Produkte verteilen in tausenden von Netzwerken die Bilder zuverlässig und in höchster Qualität auf die Screens über Next-Generation Video-/Audio-/USB-/RS232 Übertragungssysteme und Mediaplayer.
Das hauseigene Technik-Team ist bei vielen europaweiten Digital Signage und KVM Installationen unterstützend beim Kunden vor Ort im Einsatz.
Die itworx-pro GmbH verfügt über Niederlassungen in Hamburg, Neumünster, Istanbul und Barcelona. Das Zentrallager befindet sich in Deutschland. Der Vertrieb zeichnet sich verantwortlich für über 10.000 durch itworx-pro Übertragungssysteme angesteuerte Bildschirme im Bereich des Digital Signage. Die itworx-pro GmbH ist value Added Distributor für die Hersteller LionDATA, Smil-player.de, IAdea, Minicom und Rose Electronics. Zu den Referenzen gehören namhafte DAX-Unternehmen und viele Partner aus dem industriellen Umfeld wie auch viele Kunden aus dem öffentlichen Bereich. Die itworx-pro GmbH ist Mitglied von POPAI (Point Of Purchase Advertising International).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.