Digital Signage: Die itworx-pro GmbH aus Hamburg listet den LionDATA Digital Health Protector

Digital Signage in der Anwendung zum Schutz der Gesundheit

LionDATA Digital Health Protector
(PresseBox) ( Hamburg, )
Der LionDATA Value Added Distributor itworx-pro GmbH in Hamburg listet den Digital Health Protector von LionDATA.

Der LionDATA Digital Health Protector ist ein Händedesinfektionsmittelspender mit eingebauten 15,6 Zoll (LDA-DHP-15) und 21,5 Zoll (LDA-DHP-21) Bildschirm im Hochformat (Portrait) mit einer Maximalen Bildauflösung von 1080x1920 Pixel (Full-HD).

Damit reagieren die Digital Signage Experten der itworx-pro GmbH auf die aktuelle Situation bezüglich der Covid-19-/Coronavirus-Pandemie. Denn zu dieser Zeit und auch nach der Pandemie ist es sehr wichtig das jeder Mensch die Hygiene Regeln einhält und dazu gehört auch das Händedesinfizieren.

Der LionDATA Digital Health Protector vereint somit Digital Signage im Einklang mit Händedesinfizieren. Denn während sich eine Person am LionDATA Digital Health Protector die Hände desinfiziert, können via Content Management System (CMS) aus der Ferne über das Internet wichtige Informationen in Form von Videos, Bildern oder Text über den integrierten 15,6 Zoll oder 21,5 Zoll Bildschirm an den Nutzer/Betrachter übermittelt werden.

In den Bildschirmen befindet sich ein integrierter Media Player mit einem Android Betriebssystem.

Mit seinem kapazitiven Touchscreen , die verschiedenen Möglichkeiten der Netzwerkverbindung (LAN/WiFi/3G/4G), einem Fassungsvermögen von bis zu 5 Liter Desinfektionsmittel und nicht zuletzt durch seinen optionalen Batteriebetrieb, ist der LionDATA Digital Health Protector ideal für eine autonome Anwendung als Informations-, Kontroll- und Wegeleitsystem.

Der LionDATA Digital Health Protector ist wasserfest und für den 24/7 Betrieb geeignet.

Durch den Touchscreen mit extra gehärtetem Glas ist das Gerät gegen Vandalismus geschützt und schließt auch eine Explosionsgefahr aus.

Der Bildschirm wird mit einer Standard Helligkeit von 500 cd/m² geliefert und ist somit auch für Standorte mit höherem Lichteinfall geeignet.

Die Ausgabe der Desinfektionsflüssigkeit erfolgt völlig kontaktlos durch einen Bewegungssensor.

Des Weiteren ist der Füllgrad des Desinfektionsmittels beim LionDATA Digital Health Protector über ein CMS, oder direkt am Gerät sehr leicht ersichtlich.

Durch ein optional eingebautes Kamerasystem kann der LionDATA Digital Health Protector auch zu Überwachungs- und Kommunikationszwecke eingesetzt werden. Der Hersteller arbeitet mit Hochdruck daran, dass zukünftig über die Kamera auch die Fiebertemperatur des jeweiligen Nutzers gemessen werden kann.

Das Gehäuse vom LionDATA Digital Health Protector besteht komplett aus robustem Metall.

Die Systeme sind als Variante für die Wandmontage und als freistehendes Kiosk-Modell erhältlich.

Als Hersteller kann LionDATA bei Projektanfragen bezüglich von Anforderungen auf weitere Bildschirmgrößen und Helligkeitsgrade eingehen.

Weitere Informationen über den LionDATA Digital Health Protector DHP-15 und DHP-21, sowie alle anderen LionDATA Produkte erhalten Sie bei itworx-pro GmbH in Hamburg unter Tel. 040-6965377-0, E-Mail: info@itworx-pro.de oder Internet: www.liondata-digital.de und www.itworx-pro.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.