Die itworx-pro GmbH aus Hamburg stattet Digitales-StadtTV mit neuem Digital Signage Media Player von LionDATA aus

Standort Digitales StadtTV (PresseBox) ( Hamburg, )
Aufgrund der langen und verlässlichen Laufleistung der LionDATA Media Player PRO AS stattet die itworx-pro GmbH aus Hamburg erneut das Digitale StadtTV Neumünster mit LionDATA Media Player aus. Bereits 2014 haben die Hamburger das Digitale StadtTV in Neumünster mit Digital Signage Komplettlösungen ausgestattet. Zu den Komplettlösungen gehören die Bildschirme, Bildschirm-Wand- und Decken-Halterungen, Bildschirm-Standfüße, Audio-Video-Verteilungssystem von LionDATA, Media Player von LionDATA, AV-Stelen von LionDATA, sowie ein webbasierendes Content Management System (CMS) um die Hardware und Inhalte zentral zu verwalten. Nach 5 Jahren Laufleitstung wird nun der Media Player PRO AS durch das Nachfolgemodell LionDATA PRO AS1 abgelöst.

Das Digitale StadtTV sendet lokale Informationen aus der Stadt. Zu den Informationen, der über das gesamte Stadtgebiet verteilten Standorte des digitalen Mediums, gehören zum Beispiel Veranstaltungen, Impressionen, ein Stadt-Quiz, Geschichte, Kultur, Berichte über lokale Vereine und viele weitere Inhalte zur Stadt Neumünster.

Die Inhalte und die Hardware werden über eine webbasierende Content-Management Software zentral und über das Internet vom Redaktionsteam von das Digitale StadtTV verwaltet. Das CMS bietet eine Gesamtübersicht, eine Media Player-Verwaltung, eine Playlistenverwaltung, eine Kalenderfunktion, eine Benutzerverwaltung und ein Online Handbuch für schnelle Unterstützung.

Die Gesamtübersicht des CMS zeigt auf einen Blick die Projekte der gesamten Standorte und chronologisch, welche Änderungen, durch welche Benutzer, am System vorgenommen wurden.

Mit der Media Player-Verwaltung kann der Bediener überwachen, ob die Multimedia-Abspielgeräte Online oder Offline bzw. mit dem Netzwerk verbunden sind und die Hardware nach der Logik des jeweiligen Benutzers verwalten.

Die Playlistenverwaltung ermöglicht das Hochladen von Inhalten (Bilder, Videos…) in das Content-Management System und die Erstellung der Playlisten. Auch hier kann der Anwender die Inhalte nach seiner eigenen Logik verwalten.

Die Kalenderfunktion ermöglicht bereits geplante Kampagnen zeitgenau abzuspielen. Das System bietet eine tägliche, wöchentlich oder jährliche Ansicht zum Verwalten der geplanten Kampagnen.

Da es sich bei der Content Management Software um ein Multi-User System handelt, können in der Benutzerverwaltung Passwörter und Rechte für weitere Nutzer vergeben werden und diese nach der Logik des Admins verwaltet werden.

Ein Online Benutzerhandbuch unterstützt den Anwender bei der Bedienung der Content Management Software.

Die mindestens 55Zoll großen Bildschirme an den hochfrequentieren Standorten, mit langer Verweildauer, sind je nach Umgebung mit einer stabilen Decken- oder Wand-Halterung aus Stahl und teilweise auch auf edlen Monitor-Standfüßen befestigt.

Als Audio- und Video-Quelle für den jeweiligen Monitor dient jetzt ein LionDATA Media Player PRO AS1. Hierbei handelt es sich um das Nachfolgemodell vom bisher eingesetzten LionDATA PRO AS. Die neue Version des Multimedia-Abspielgerätes von LionDATA ist an den Standorten über 4G mit dem Netzwerk verbunden und ebenfalls über ein HDMI- Kabel am Screen angeschlossen. Optional kann der Media Player via LAN oder WiFi mit dem Netzwerk verbunden werden. Auf dem neuen Player befindet sich ein 7.1 Android-Betriebssystem. Der LionDATA PRO AS1 hat einen Quad-Core Prozessor unter der Haube. Der neue LionDATA Player PRO AS1 unterstütz eine Auflösung bis zu 3840x2160 Pixel (4K – UHD). Natürlich Ist das Gerät, genau wie das Vorgängermodell, lüfterlos und für den 24/7 Betrieb geeignet. Aufgrund der langjährigen und sehr guten Erfahrungen hat sich LionDATA auch bei diesem Nachfolgemodell für ein externes und hochwertiges MeanWell Netzteil als Stromversorgung entschieden.

An einigen Standorten von das Digitale StadtTV befinden sich auch mehr als nur 1 Bildschirm. Um an diesen Standorten Player- und CMS-Lizenzen einzusparen, wird dort nur ein einzelner LionDATA Media Player als Audio- und Video-Quelle genutzt. Damit der Content von diesem einen LionDATA Media Player trotzdem auf allen am Standort befindlichen Screens zeitgleich dargestellt wird, wurde hier das LionDATA AVX-4K2K Audio/Video Broadcaster over IP System als Audio- und Video-Signalverteilung eingesetzt. Es handelt sich bei diesen Installationen von das Digitale StadtTV um 1 zu viele -Verbindungen, 1Sender/Transmitter zu 2-3 Empfänger/Receiver. Aus diesem Grund erfolgt bei dieser Konstellation die Signalübertragung per TCP/IP. Zur Übertragung per TCP/IP wird ein handelsüblicher Gigabit Netzwerk-Switch (Multicastfähig/IGMP-Funktion/Jumbo-Frames (4K)) eingesetzt. Das System umfasst für die AV-Quelle einen LionDATA 4K2K-Sender (Transmitter) und 2-3 LionDATA 4K2K-Empfänger (Receiver). Der Sender/Transmitter vom LionDATA AVX-4K2K Audio/Video Broadcaster over IP System hat eine Verbindung zum LionDATA Media Player PRO AS1 für die Audio- und 4K2K HDMI-Eingangsquelle. Die Receiver/Empfänger geben die Daten an Lautsprecher und Bildschirm aus. Die Lösung basiert auf der Standard-IP-Technologie und wandelt die Audio- und Videoeingangssignale in IP-Datenpakete um. Am anderen Ende empfängt der Receiver/Empfänger diese Datenpakete und wandelt sie zu Audio- und HDMI-Signal zurück, damit sie über das Display wiedergegeben werden können. Das LionDATA AVX-4K2K Audio/Video Broadcaster over IP System unterstützt UHD-Auflösungen bis zu 3.840 x 2.160 Pixel und bietet zudem auch RS232 über Ethernet.

Weitere Informationen über Digital Signage Projekte, sowie Hardware- und Software-Lösungen der itworx-pro GmbH in Hamburg, erhalten Sie unter Tel. 040-696 53 77-0, E-Mail: info@itworx-pro.de oder Internet: www.itworx-pro.de, www.liondata-digital.de, www.smil-player.de, www.roseelectronics.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.