ITM stellt sein Allround GSM hagenuk fono c250 auf der CeBIT vor

Großtasten/ Ergonomie-Handy mit Vollausstattung

Das hagenuk fono c250 ist ein Ergonomie Telefon mit überragenden Funktionen  / Bildquelle ITM (PresseBox) ( Eggenstein, )
Die ITM GmbH wird dieses Jahr auf der CeBIT ihre Produktneuheiten aus dem Bereich Großtasten-/ Ergonomie GSM, sowie schnurlose DECT und schnurgebundene Telefone im Großtasten-/ Ergonomie Design für die Vermarktung durch den Fachhandel vorstellen.

Zu den Messe-Highlights im Handybereich wird sicherlich das neue hagenuk fono c250 Handy gehören, welches in der Kategorie Großtasten-/Ergonomie GSM Maßstäbe setzen wird. Neben den für diese GSM Geräte typischen Merkmale wie Notruftaste, Notruf SMS, LED-Taschenlampe, Vibrationsalarm, weißt das hagenuk fono c250 darüberhinaus umfangreiche Komfortfunktionen auf, wie bspw. Bluetooth, großes Farbdisplay, Hörgerätekompatibilität (mit eingebauter T-Coil), einstellbare Hörerlautstärke und Frequenzgang, Medizinischer Alarm (für Medikamenten- einnahme, Arzttermine, etc.), 3 Direktwahlspeicher sowie eine praktische Tischladestation.

Weitere neue formschöne und funktionale Handy Modelle mit verschiedener Funktionsausstattung runden das GSM Portfolio der ITM ab.

Darüberhinaus wird eine neue Familie von schnurlosen DECT Telefonen, sowie eine neue Familie von schnurgebundenen Großtasten Telefonen, auch mit Anrufbeantworter, SOS Notruffunktion und Hörgerätekompatibiliät auf dem Stand der ITM in Halle 14 / H64 Stand 36 zu sehen sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.