itl AG gründet neue Tochtergesellschaft

Von links nach rechts: Henning Mallok (Geschäftsführer itl Nord GmbH), Diana Langfahl (Vorstand itl AG und Geschäftsführerin itl Nord GmbH), Peter Kreitmeier (Vorstandvorsitzender itl AG) und Christine Wallin-Felkner (Aufsichtsratsvorsitzende, Firmengründerin und Inhaberin itl AG)
(PresseBox) ( München, )
Die itl AG hat zum 18.05.2021 die itl Nord GmbH in Beckum gegründet. Am neuen Standort in Nordrhein-Westfalen wird das gesamte Dienstleistungsportfolio der itl-Gruppe angeboten und der Vertrieb für die itl AG gebündelt. Dazu hat das Unternehmen mit Henning Mallok einen Vertriebs-Profi mit jahrelanger Branchenexpertise als Geschäftsführer verpflichtet.

Die Digitalisierung stellt die Kunden der itl vor neue Herausforderungen. Mit der Gründung der itl Nord GmbH und der Bündelung der Vertriebsaktivitäten in der neuen Tochtergesellschaft begegnet das Unternehmen den veränderten Anforderungen der Kunden im Bereich Digitalisierung (Smart Information, KI, Content Delivery, Machine Translation). Ziel ist es, die Kunden auf diesem Weg optimal zu unterstützen und zu begleiten.

Digitalisierung ist Ziel und Herausforderung zugleich

Um die Ziele der itl-Gruppe  zu erreichen, verstärkt Henning Mallok künftig als Geschäftsführer das Unternehmen. Mallok verfügt über langjährige Branchenexpertise und war unter anderem als Vertriebsleiter der gds-Gruppe sowie als Geschäftsführer der gds Sprachenwelt GmbH tätig. „Die Digitalisierung ist für uns alle eine Herausforderung. Wir wollen unsere Kunden dabei unterstützen, diese zu meistern. Dabei beschreiten wir auch im Vertrieb neue Wege. Nach über 21 Jahren in der Branche, nehme ich gerne nochmals die Herausforderung an, ein leistungsstarkes Unternehmen aufzubauen“, sagt Henning Mallok, der zusammen mit Diana Langfahl die Geschäftsführung der itl Nord GmbH übernimmt.

Peter Kreitmeier, Vorstandsvorsitzender der itl AG, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, mit Henning Mallok einen erfahrenen Branchen- und Vertriebsexperten für unsere strategischen Ziele gewonnen zu haben. Unsere Branche befindet sich derzeit in rasantem Tempo im digitalen Wandel und wir sind dabei, unser Portfolio dieser Transformation und den neuen Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen. Henning Malloks Aufgabe wird es unter anderem sein, neue Kundenbereiche für die itl-Gruppe zu erschließen und unsere digitalen Produkte und Lösungen in sich stark verändernden Märkten anzubieten.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.