PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 231904 (itl AG)
  • itl AG
  • Elsenheimerstraße 65
  • 80687 München
  • http://www.itl.eu
  • Ansprechpartner
  • Regine Ceglarek
  • +49 (89) 892623-400

Unter der Lupe

FrameMaker 9 und die Adobe Technical Communication Suite

(PresseBox) (München , ) Soeben ist FrameMaker 9 veröffentlicht und bietet neben der der lange erwarteten Unterstützung für CMYK-Farb-Workflows vor allem ein User-Interface Re-Design, das FrameMaker als echten Mosaikstein im Gesamtportfolio der Adobe-Produkte sichtbar werden lässt.

Die mit FrameMaker 9 erweiterte Unterstützung für DITA (den weltweit führenden XML-Standard), die mit der Technical Communication Suite vollzogene Komplettlösung für die Integration von technischer Dokumentation und Trainingsunterlagen publiziert auf den weltweit führenden Medien PDF, HTML und Flash machen Adobe wieder zum Weltmarktführer für Software-Lösungen im Bereich technische Dokumentation. Und das gilt auch dann, wenn ein Unternehmen nicht FrameMaker, sondern Word als Editor für die technische Dokumentation einsetzt.

Außerdem zeigt die interessante Weiterentwicklung von InDesign CS4, dass Adobe eine geschickte Dreifachstrategie umsetzt: Ob Word, InDesign oder FrameMaker als Ausgangspunkt zur Dokumentationserstellung, für alle drei bietet Adobe das jeweils passende Komplettpaket an.

itl präsentiert diese Strategie von Adobe in einer Reihe von Abendveranstaltungen und konfrontiert das gesamte Produktportfolio mit den kritischen Fragen und Use-Case-Szenarien der itl-Praxisexperten.

Die Veranstaltungen sind gratis und finden in München, Stuttgart und Wien statt:

* 24.03.2009 Wien
* 30.03.2009 Stuttgart
* 01.04.2009 München