Kostenlose Veranstaltung itl & friends mit Adobe Systems: Neue Trends in der mobile Dokumentation

Technische Dokumentation goes mobile: Am 6. und 7. Mai trifft itl in Wien und Linz auf Adobe Systems

Logo itl
(PresseBox) ( München, )
Eine hochkarätige Runde thematisiert die aktuelle Diskussion rund um Technische Dokumentation auf mobilen Medien. Bei den kostenlosen itl & friends-Veranstaltungen am 6. Mai in Wien und am 7. Mai in Linz ist die Praxis am Zug: Lö-ungen von Adobe und Erfahrungen des Full-Service-Dienstleisters itl.

Dieter Gust, itl, Ingo Eichel und Ulrich Isermeyer, Adobe Systems, stellen sich folgenden Themen:

• Die Zeit ist reif für mobile Medien, auch in der Technischen Dokumentation – Dieter Gust, itl
• Adobe goes HTML5 – Ingo Eichel, Adobe Systems
• Technische Dokumentation goes mobile mit FrameMaker 12, RoboHelp 11 und der Adobe Technical Communication Suite 5 – Ulrich Isermeyer, Adobe Systems
• Adobe Digital Publishing Suite im Bereich der Technischen Dokumentation – Ingo Eichel, Adobe Systems

Die Veranstaltungen finden jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr statt. Im Anschluss an die Vorträge sind die Teilnehmer zu einem gemeinsamen Ausklang des Abends mit Networking, anregenden Gesprächen sowie Brötchen und Wein eingeladen.

Weitere Informationen zu diesen kostenlosen itl & friends-Veranstaltungen in Wien und Linz finden sich unter: www.itl.at/... bzw. www.itl.at/...

Die Anmeldung kann direkt über die folgenden Webformulare erfolgen.

Wien: www.itl.at/...

Linz: www.itl.at/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.