PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 780740 (ITK Engineering GmbH)
  • ITK Engineering GmbH
  • Postfach 1564
  • 39005 Magdeburg
  • http://www.itk-engineering.de
  • Ansprechpartner
  • Christian Thomas
  • +49 (89) 8208598-334

Spendenaktion: ITK Engineering unterstützt soziale Einrichtungen an vier Standorten

In Rülzheim unterstützen Mitarbeiter und Unternehmen die Lebenshilfe Germersheim

(PresseBox) (Rülzheim, ) Die Mitarbeiter der ITK Engineering AG haben für soziale Einrichtungen in der Nähe der vier größten Unternehmensstandorte, Rülzheim, München, Stuttgart und Frankfurt, gesammelt. Anschließend wurde jeder Euro von ITK Engineering verdoppelt und vom Vorstand um weitere 4.000 Euro aufgestockt. Insgesamt kamen bei der Aktion 7.110 Euro zusammen. Im Januar und Februar 2016 werden die Spenden an die Organisationen übergeben. Dr. Sebastian Buck, Bereichsleiter an den Standorten Rülzheim und Herxheim der ITK Engineering AG, besuchte die Lebenshilfe Germersheim, um sich ein Bild von der Arbeit der Organisation zu machen und überreichte Benno Baumgärtner, Geschäftsführer, und Roswitha Kramny, 2. Vorsitzende der Lebenshilfe Germersheim, einen Scheck in Höhe von 1.810 Euro für den Förderkindergarten der Lebenshilfe in Rülzheim. Ziel der Lebenshilfe Germersheim ist es, Kinder und Erwachsene mit Entwicklungsverzögerungen oder Beeinträchtigungen in ein möglichst selbstbestimmtes und erfülltes Leben zu begleiten.

„Soziales Engagement ist seit der Firmengründung eine Herzensangelegenheit für uns. Gerade in Zeiten großer Katastrophen wie Überschwemmungen oder Kriegen konzentriert sich das Spendenengagement vieler Menschen – verständlicherweise – auf die Leidtragenden dieser Geschehnisse. Die Katastrophen bringen dabei nicht nur eine schwere Zeit für die Betroffenen mit sich, sondern haben auch Auswirkungen auf unzählige soziale Einrichtungen, die mit ihrer Arbeit das ganze Jahr über auf Spenden angewiesen sind. Deshalb wollen wir weiterhin an unserem regionalen Engagement festhalten und unterstützen aktuell vier Organisationen in der Nähe der vier größten ITK-Standorte“, sagt Michael Englert, Vorstandsvorsitzender und Gründer von ITK Engineering. In diesem Jahr unterstützen Mitarbeiter und Unternehmen den Verein adventurecare in München, den Elternverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene Gießen, die Lebenshilfe Germersheim sowie die Olgäle-Stiftung für das kranke Kind in Stuttgart.

Für ein Mehr an Lebensfreude
Die Lebenshilfe Germersheim engagiert sich für die Integration, Lebensfreude und Selbstbestimmung von Kindern, Erwachsenen und Senioren mit Behinderung. Das Betreuungsangebot setzt dort an, wo Hilfe am nötigsten ist – von der Hausfrühförderung, dem Förderkindergarten bis hin zu integrativen Kurs- und Freizeitprogrammen. Der Fokus liegt dabei auf den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Menschen. Dafür ist die Lebenshilfe, trotz staatlicher Unterstützung, auch auf die Hilfsbereitschaft der Menschen und private Spenden angewiesen.

„Ein besonderer Wunsch der Kinder war es in den letzten Monaten, eine Puppenecke zum Spielen anzuschaffen sowie Musikinstrumente zum gemeinsamen Musizieren. Diese Wünsche können wir ihnen nun mithilfe der Spende von ITK erfüllen“, sagt der Geschäftsführer der Lebenshilfe Germersheim, Benno Baumgärtner. Wie die Unterstützung der ITK Mitarbeiter bei den Kindern ankommt, konnte Dr. Sebastian Buck, Bereichsleiter bei ITK Engineering, vor Ort erfahren: „Es ist ein schönes Gefühl, mit unserer Spende Kinder bei ihrer Entwicklung zu unterstützen und ihnen eine Freude zu machen – insbesondere dann, wenn man weiß, dass die sonst zur Verfügung stehenden Mittel oft sehr knapp sind.“

Weiterführende Informationen:
• Über die Organisation: http://www.lebenshilfe-ger.de
• Mehr über das soziale Engagement von ITK erfahren Sie http://www.itk-engineering.de/unternehmen/engagement

Bildmaterial steht unter dem folgenden zum Download zur Verfügung: http://we.tl/tSt3z7EF9p

Website Promotion

ITK Engineering GmbH

Die ITK Engineering AG wurde 1994 als "Ingenieurbüro für technische Kybernetik" gegründet und ist ein international tätiges Technologieunternehmen mit Kunden aus den Branchen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik. Neben maßgeschneiderter Beratung und Entwicklungsunterstützung liefert ITK Engineering Systemlösungen in den Bereichen Software Engineering, Embedded Systems, modellbasierte Entwicklung und Test, Regelungstechnik und Signalverarbeitung. Am Hauptsitz im pfälzischen Rülzheim und an sieben weiteren Niederlassungen in Deutschland beschäftigt die AG mehr als 800 Mitarbeiter. Außerdem ist ITK in USA, Japan, Spanien und Österreich vertreten.