PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 769749 (ITK Engineering GmbH)
  • ITK Engineering GmbH
  • Postfach 1564
  • 39005 Magdeburg
  • http://www.itk-engineering.de
  • Ansprechpartner
  • Lena Teifel
  • +49 (89)8208598 - 225

ITK Student Award 2015 – weiterhin unterwegs auf der Ideallinie

Ein voller Erfolg: 32 Studierende für hervorragende Studienleistungen ausgezeichnet

(PresseBox) (Rülzheim, ) In diesem Jahr prämierte das Technologieunternehmen ITK Engineering AG bereits zum dritten Mal Studierende von Partnerhochschulen aus ganz Deutschland mit dem ITK Student Award. Insgesamt zeichnete ITK Engineering 32 Studierende an 14 Hochschulen für besonders gute Projekt- und Abschlussarbeiten in technischen Studiengängen aus.

Neben der Auszeichnung erhielten die Preisträgerinnen und Preisträger ein Fahrtraining im AUDI driving experience center in Neuburg an der Donau. Dort sorgten motorsporterfahrene Instruktoren bei den großen fahrerischen Herausforderungen – wie dem Handling Parcours, der bewässerten Dynamikfläche, dem Offroad-Parcours und dem Unfallsimulator – für vielfältige Fahrerlebnisse. Neben jeder Menge Fahrspaß standen am 29. Und 30. Oktober 2015 auch interessante Fachvorträge und der Austausch mit erfahrenen Ingenieuren auf dem Programm.

„Gute Leistungen und besondere Stärken zu fördern, ist ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass wir auch in diesem Jahr wieder so viele exzellente Studierende aus Ingenieur- und Informatikstudiengängen mit unserem Award auszeichnen konnten und uns während des ITK Student Award Events in entspannter Atmosphäre besser kennengelernt zu haben“, so Michael Englert, Gründer und Vorstand der ITK Engineering AG.

Ausgezeichnet wurden 32 Studierende von 14 Partnerhochschulen:
• Hochschule Darmstadt: Alexej Bohr
• Hochschule Ingolstadt: Michael Okon
• Hochschule Karlsruhe: Daniel Eiser, Dorian Steddin, Tom Giereth
• Hochschule Mannheim: Maximilian Werner, Oliver Hotzel, Sascha Gaberdiel
• Hochschule München: Dominik Mücke, Maximilian Golder, Maximilian Preis
• Hochschule Pforzheim: Kim Reich, Marco Klingseisen, Tina Rommel
• Hochschule RheinMain: Olga Dedi
• Karlsruher Institut für Technologie (KIT): Florian Jacob, Ravindra James Goyal, Simon Rothfuß
• Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften: Ingrid Kron, Mandy Pötzsch
• Technische Hochschule Mittelhessen: Chistoph Gnoth, Denis Selenin, Max Rasumak
• Technische Universität Ilmenau: Lars Vogel
• Technische Universität Kaiserslautern: Andreas Teuchert, Jan Reich
• Technische Universität München: Anja Bestler, Stefan Röhrl, Thomas Engel
• Universität der Bundeswehr München: Hagen Hesseling

Weiterführende Informationen:
• Ein Video über das ITK Student Award Event finden Sie auf unserer Karriere-Seite sowie auf YouTube.
• Eine Bildergalerie über das ITK Student Award Events finden Sie auf unserer ITK-Homepage.
• Besuchen Sie uns auch auf Facebook, Xing und LinkedIn

Website Promotion

ITK Engineering GmbH

Die ITK Engineering AG wurde 1994 als "Ingenieurbüro für technische Kybernetik" gegründet und ist ein international tätiges Technologieunternehmen mit Kunden aus den Branchen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik. Neben maßgeschneiderter Beratung und Entwicklungsunterstützung liefert ITK Engineering Systemlösungen in den Bereichen Software Engineering, Embedded Systems, modellbasierte Entwicklung und Test, Regelungstechnik und Signalverarbeitung. Am Hauptsitz im pfälzischen Rülzheim und an sieben weiteren Niederlassungen in Deutschland beschäftigt die AG mehr als 800 Mitarbeiter. Außerdem ist ITK in USA, Japan, Spanien und Österreich vertreten.