PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 582665 (ITK Engineering GmbH)
  • ITK Engineering GmbH
  • Postfach 1564
  • 39005 Magdeburg
  • http://www.itk-engineering.de
  • Ansprechpartner
  • Yvonne Körner
  • +49 (89) 8208598-221

ITK Engineering fördert Ingenieursnachwuchs mit Deutschlandstipendium

(PresseBox) (Herxheim, ) Gemeinsam mit dem Bund unterstützt der Herxheimer Software- und Systementwickler ITK Engineering AG begabte Studierende im Rahmen des Deutschlandstipendiums. Bei einem Festakt am 15. März erhielten die drei von ITK geförderten Studierenden der Universität Stuttgart nun ihre Förderurkunden.

"Soziale Verantwortung und die Investition in Bildung sind wichtige Bausteine unserer Unternehmenskultur. Deshalb engagieren wir uns für dieses Stipendium - und dadurch für die Fachkräfte von morgen", erklärt Michael Englert, Gründer und Vorstand der ITK Engineering AG.

Insgesamt unterstützt das Pfälzer Unternehmen deutschlandweit neun talentierte Nachwuchs-Ingenieure durch das Stipendium. Der persönliche Kontakt zu den Studierenden ist neben der finanziellen Förderung ein wichtiger Aspekt für ITK. Die Stipendiaten haben so die Möglichkeit, das Unternehmen schon während des Studiums als Arbeitgeber kennenzulernen und Einblicke in den Berufsalltag zu bekommen.

Das Stipendium richtet sich an begabte, leistungsfähige Studierende. Der Förderbetrag wird dabei zu gleichen Teilen vom Bund und von privaten Stiftern übernommen. Voraussetzung für den Erhalt sind gute Schul- bzw. Studienleistungen, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen oder das Meistern von Hindernissen im eigenen Bildungs- und Lebensweg. Mittelfristig sollen bis zu acht Prozent aller Studierenden ein Deutschlandstipendium erhalten.

Website Promotion

ITK Engineering GmbH

Die ITK Engineering AG wurde 1994 gegründet und ist ein international agierender Premium-Entwicklungspartner von Kunden aus den Branchen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik. Neben maßgeschneiderter Beratung und Entwicklungsunterstützung liefert das Unternehmen Systemlösungen in den Bereichen Software Engineering, Embedded Systems, modellbasierte Entwicklung und Test, Regelungstechnik und Signalverarbeitung. Am Hauptsitz im pfälzischen Herxheim und in Niederlassungen in Deutschland, USA, Japan, Spanien und Österreich beschäftigt ITK mehr als 550 Mitarbeiter.