PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 587473 (ITGAIN Consulting Gesellschaft für IT-Beratung mbH)
  • ITGAIN Consulting Gesellschaft für IT-Beratung mbH
  • Essener Strasse 1
  • 30173 Hannover
  • http://www.itgain.de
  • Ansprechpartner
  • Peter Lissok
  • +49 (511) 5151-3700

Migration von COBOL-Programmen - Compiler und Strategien - best practices

ITGAIN Einladung Veranstaltung - herstellerneutral und technologieübergreifend

(PresseBox) (Hannover, ) ITGAIN lädt zur diesjährigen Expertenrunde für Anwendungsmodernisierung ein.
Dieses Jahr gibt es aufgrund einer Umfrage zu den Themenschwerpunkten entsprechend eine Aufteilung auf zwei Blöcke.

Vormittag - Agenda:
1.Cobol-Compiler für die dezentrale Welt - kompatibel zu z/OS oder nicht?
  • Marktübersicht
  • Bewertung der Produktionsfähigkeit
  • Beispiele für Inkompatibilitäten
  • Fazit
2.Strategien für die Migration von COBOL Programmen
a.Herausforderungen bei einem Plattformwechsel
  • Plattformunterschiede
  • Dateiformate
  • Precompiler und Datenbankanbindung
b.Typische Risiken bei der Migration (und wie man sie vermeidet)
c.Die ITGAIN Migrationsstrategie
  • COBOL-Migration als iterativer Prozess
  • Automatisierte Anpassung
  • Compileroptionen und -direktiven
  • Manuelle Anpassungen
  • Fazit
3.Best Practices und goldene Regeln in Migrations- bzw. Plattformwechselprojekten

Nachmittag - Agenda:
1.Wie regelbasierte Systeme helfen, den Entwicklungsstau zu beseitigen
a.Regelbasierte Systeme sind nicht gleichbedeutend mit künstlicher Intelligenz
  • Merkmale regelbasierter Systeme
  • Time to Market als Herausforderung für die Softwareentwicklung
  • Marktgängige Systeme im Überblick
  • Drools
  • Jess
  • Openrules
b.Die Lösung
  • Vorstellung des Prinzips einer Rules-Engine
  • Typische Architektur einer regelbasierten Anwendung
  • Entwicklungsprozess für eine Rules-Engine
  • Klar definierter Entwicklungsprozess
  • Eindeutige Trennung zwischen Fachlichkeit und Technik
2.Wie kann ich bestehende Mainframe-Anwendungen als regelbasiertes System reengineeren?
a.Einleitung
  • Die Analyse der Geschäftslogik
  • Beispiele für eine Regelsyntax
  • Wie anwenderfreundlich kann eine Regelsprache sein?
  • Entwicklung einer Domain Specific Language
b.Der Einsatz einer Rules-Engine
  • Neuentwicklung oder Reengineering von Anwendungsteilen?
  • Herausforderungen bei der Entwicklung einer regelbasierten Anwendung
  • Herausforderungen beim Betrieb einer regelbasierten Anwendung
c.ITGAIN – Best Practices
  • Praxisbeispiele für den Einsatz einer Rules-Engine
Die Expertenrunde tagt an folgenden Terminen:

15. Mai 2013 ITGAIN Frankfurt,
Westhafentower, Westhafenplatz 1, Frankfurt

16. Mai 2013 Hamburg Hotel Gastwerk,

Beim alten Gaswerk 3, 22761 Hamburg

06. Juni 2013 München, ITGAIN,
TUM Garching, Lichtenbergstr. 8


Beginn ist jeweils um 09:00 - Ende ca. 16:30.
Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen inzwischen alles Gute.

Anmeldung:
http://itgain.de/...

Website Promotion

ITGAIN Consulting Gesellschaft für IT-Beratung mbH

Setzen Sie noch Programme ein, die in Cobol oder
ähnlichen Sprachen programmiert sind?
Sind diese Programme noch unverzichtbar und leisten treue Dienste?

ITGAIN und Mainframe Migrationen sind seit 2004 unser tägliches Geschäft. Nutzen Sie unsere Erfahrungen und Best Practices, um Ihre bewährten Mainframe Applikationen in eine dezentrale Welt zu überführen.

Zu dem Spektrum der Möglichkeiten zählen Migration der Datenbank, GUIfizierung, Sprachtransformation, Reengineering und die Neuentwicklung. Eine weitere Möglichkeit ist die Methode ‚Rehosting‘. Rehosting bezeichnet die Portierung von Hostapplikationen auf eine kostengünstigere Server-basierte Betriebsplattform.

Neben dem oben genannten Spektrum stellt das Rehosting einen Schwerpunkt der ITGAIN dar, da es sich in einigen Projekten als das praktikabelste und wirtschaftlichste Vorgehen erwiesen hat.

Weitere Vorteile sind:
+ keine fachlichen Änderungen und keine neue Funktionen
+ mit möglichst wenig technischen Anpassungen
+ der Source-Code bleibt möglichst unverändert

ITGAIN liefert Ihnen neben dem Beratungswissen zudem alternative Lösungen und Technologien speziell um die Anforderungen einer gewohnten Betriebsumgebung und Laufzeitumgebung in der dezentralen Server Infrastruktur zu ermöglichen.