PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332669 (itemis AG)
  • itemis AG
  • Am Brambusch 15-24
  • 44536 Lünen
  • http://www.itemis.de
  • Ansprechpartner
  • Konstanze Kulus
  • +49 (721) 15188-31

itemis: Xtext gewinnt »Eclipse Community Award«

(PresseBox) (Lünen / Santa Clara (Kalifornien), ) And the winner is... - Xtext. Große Freude bei der itemis AG: Das Open-Source-Framework Xtext, das ein Team des Lüner IT-Beratungshauses federführend entwickelt, erhielt im kalifornischen Santa Clara den »Eclipse Community Award«. Das Werkzeug zur Entwicklung domänenspezifischer Sprachen und Programmiersprachen wurde im Rahmen der »EclipseCon 2010« als innovativstes Projekt innerhalb der weltweiten Eclipse-Gemeinschaft ausgezeichnet. Die itemis-Entwickler um Sven Efftinge setzten sich mit ihrem Projekt gegen EclipseLink und SWT Cocoa Port durch, die ebenfalls für die Finalrunde in der Kategorie »Most Innovative Project« nominiert waren.

Die Software-Experten von itemis, die auf dem großen Eclipse-Familientreffen in vielen Veranstaltungen neue Features dieses Frameworks präsentieren, haben den Blick bereits auf den 23. Juni 2010 gerichtet. Nur noch drei Monate und ein Meilenstein trennen Xtext und 24 weitere Projekte aus dem Eclipse Modeling Project von der Veröffentlichung in der neuen Eclipse-Version, die den Namen Helios trägt.

itemis AG

Die itemis AG, die ihren Stammsitz in Lünen hat, ist ein unabhängiges IT-Beratungsunternehmen. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2003 gegründet und beschäftigt mittlerweile 140 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz.
www.itemis.de/Unternehmen

Produkt und Markt
Die itemis AG ist ein branchenneutraler Technologieführer im Bereich der automatisierten Softwareentwicklung. Sie bietet Softwareentwicklungswerkzeuge und Dienstleistungen für die Märkte Unternehmensanwendungen und eingebettete Systeme an. www.itemis.de/Portfolio

Eclipse-Engagement
Die itemis AG ist eines der fünf strategischen Eclipse-Mitglieder mit Sitz in Deutschland. Die Lüner Gesellschaft stellt ein Team von acht Entwicklern, das an dem Eclipse Modeling Project (EMP) mitarbeitet und maßgeblich an der Entwicklung des Open-Source-Generatorenframeworks openArchitectureWare (oAW) beteiligt ist. Wolfgang Neuhaus, Vorstand der itemis AG, und Entwicklungsleiter Ed Merks gehören zudem dem Vorstand der »Eclipse-Foundation« an. http://eclipse.itemis.de/

Auszeichnungen (Auszug)
Die itemis AG gehört zu den wachstumsstärksten Technologieunternehmen in Deutschland. Mit einer kumulierten prozentualen Umsatzwachstumsrate der letzten fünf Jahre von 749,53 Prozent wurde das Lüner Unternehmen für die »Deloitte Technology Fast 50 2009« nominiert. itemis schaffte in dieser angesehenen Rangliste, die sich als Qualitätssiegel für unternehmerischen Erfolg im Technologie-Bereich etabliert hat, sogar den Sprung in die Top 10.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat die itemis AG als »Exzellente Wissensorganisation« ausgezeichnet. Mit der Initiative »Fit für den Wissenswettbewerb« verfolgt das Ministerium das Ziel, Wissensmanagement im Mittelstand zu stärken. Mehr zum Projekt »Exzellente Wissensorganisation« und das Porträt der itemis AG auf www.wissensexzellenz.de.

Im Januar 2010 erhielt die itemis AG zum zweiten Mal in Folge das »Top Job«-Gütesiegel und gehört damit zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. In der Kategorie bis 100 Mitarbeiter belegte das Unternehmen den zweiten Platz.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund hat die Vorstände Wolfgang Neuhaus und Jens Wagener im Mai 2009 als erfolgreiche Existenzgründer mit dem »Silbernen Merkurstab« ausgezeichnet.www.itemis.de/Auszeichnungen

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu den aktuellen Forschungsprojekten erhalten Sie unter www.itemis.de sowie unter http://twitter.com/itemis