PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 911131 (itemis AG)
  • itemis AG
  • Am Brambusch 15-24
  • 44536 Lünen
  • http://www.itemis.de
  • Ansprechpartner
  • Lisa Rottmann
  • +49 (231) 9860196

Die itemis AG ist offizieller Partner der Neven Subotic Stiftung

(PresseBox) (Lünen, ) Noch immer ist sauberes Wasser für 663 Millionen Menschen keine Selbstverständlichkeit.
Genau diesem Umstand möchte die Neven Subotic Stiftung etwas entgegensetzen und engagiert sich daher seit vielen Jahren in Äthiopien.

Die itemis AG hat die Neven Subotic Stiftung bereits im Jahr 2017 mit einer Spende von 10.000 € unterstützt. Mit dieser Spende konnte ein Brunnenprojekt in Äthiopien realisiert werden, das mehrere Hundert Menschen mit sauberem Wasser versorgt.

Da es bei dieser einmaligen Spende nicht bleiben sollte, hat sich die itemis AG dazu entschlossen, einen Schritt weiterzugehen, und ist daher seit Anfang Juni 2018 offizieller Partner der Neven Subotic Stiftung.

Die Stiftung ist daher auch in diesem Jahr wieder fester Bestandteil des Sommerfestes der itemis AG am 22.06.2018. Ab 17 Uhr werden zwei Mitarbeiterinnen der Stiftung am Lüner Standort (Am Brambusch 15 in 44536 Lünen) mit einem Infostand und der Wasserrallye vor Ort sein.

Weitere gemeinsame Projekte werden ebenfalls geplant.

Website Promotion

itemis AG

Die itemis AG mit Stammsitz in Lünen bei Dortmund wurde im Jahr 2003 gegründet und beschäftigt zurzeit rund 200 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Die branchen- und technologieunabhängige Unternehmensberatung ist führend bei der Automatisierung von Softwareentwicklungsprozessen. Weitere Schwerpunkte liegen in der strategischen Beratung sowie in der Entwicklung und Bereitstellung nutzerfreundlicher Lösungen für die Märkte Unternehmensanwendungen, eingebettete Systeme und Business-Applikationen für mobile Endgeräte. Mit YAKINDU bietet die itemis Eclipse-basierte Produkte für durchgängiges Software- und Systems Engineering an.

Als eines der drei strategischen Eclipse-Mitglieder mit Sitz in Deutschland stellt itemis ein Team von 20 Entwicklern, das an mehreren Eclipse-Entwicklungsprojekten beteiligt ist. Wolfgang Neuhaus, Vorstand der itemis AG, ist zudem Aufsichtsrat bei der »Eclipse Foundation«.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu aktuellen Forschungsprojekten stehen unter www.itemis.com sowie unter http://twitter.com/itemis zur Verfügung.