itCampus beim Swiss Contact Center Day

ELSBETH Communication Center steht im Mittelpunkt des führenden Schweizer Branchentreffs

(PresseBox) ( Leipzig, )
Am 4. September 2008 findet im schweizerischen Biel der Swiss Contact Center Day statt. Und die itCampus Schweiz AG wird auf dem führenden Contact Center-Branchentreff des Landes als Aussteller und Sponsor vertreten sein. Gemeinsam mit ihren Schweizer Partnern, der arctix GmbH und der Voice Data Technologies AG, präsentiert die europaweit agierende itCampus Gruppe innovative Kommunikationslösungen für Call und Contact Center.

Im Mittelpunkt des Gemeinschaftsstandes steht das ELSBETH Communication Center, auf das bereits die Mehrzahl der größten deutschen Call Center setzt und das auch in der Schweiz in zahlreichen kommunikationsintensiven Unternehmen im Einsatz ist. Für itCampus vor Ort ist Christoph Kamber, der am 1. September 2008 die Geschäftsführung der itCampus Schweiz AG übernommen hat. Er wird im Rahmen der Fachmesse die neuesten Versionen des ELSBETH Predictive Dialer und des Kampagnenmanagementsystems ELSBETH PowerContact präsentieren.

Der Swiss Contact Center Day wird von CallNet.ch, dem Schweizer Verband der Call und Contact Center-Branche, durchgeführt. Neben der Fachmesse bilden hochstehende Vorträge von namhaften Referenten den Rahmen der eintägigen Veranstaltung, zu der ca. 200 Teilnehmer erwartet werden. Mehr Informationen unter www.swisscontactday.ch
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.