PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 663332 (iTAC Software AG)
  • iTAC Software AG
  • Aubachstraße 24
  • 56410 Montabaur
  • http://www.itac.de/
  • Ansprechpartner
  • Michael Fischer
  • +49 (2602) 1065-217

iTAC Software AG expandiert Zug um Zug: Neues Headquarter im ICE-Park Montabaur

Wirtschaftsstandort an bekannter ICE-Trasse und attraktiver Firmenkomplex kennzeichnen die neue Zentrale des MES-Spezialisten

(PresseBox) (Dernbach, ) Der MES-Spezialist iTAC Software AG (http://www.itacsoftware.de) hat im Zuge seiner weiteren Expansionsstrategie die neue Firmenzentrale im „Aubach-Quartier“ in Montabaur eröffnet. Mit der neuen Präsenz befindet sich iTAC ab sofort auch im ICE-Park Montabaur. Mit seiner unmittelbaren Nähe zum ICE-Bahnhof Montabaur, in Kombination mit dem unmittelbar angrenzenden Anschluss an die A3 sowie mit dem zentralen Busbahnhof ist die neue iTAC-Zentrale für Kunden, Partner und Mitarbeiter über eine der modernsten Verkehrsschnittstellen in Deutschland direkt erreichbar.

Die iTAC Software AG hat sich als MES-Hersteller einen Namen gemacht und setzt zukunftsweisende Lösungen im Sinne der vierten industriellen Revolution um. Als einer der Vorreiter im Bereich Industrie 4.0 verzeichnet iTAC in den vergangenen Jahren national sowie international kontinuierlich starkes Wachstum.

Vernetzte Infrastruktur: iTAC zieht in mobilen Wirtschaftsraum

Um der positiven Unternehmensentwicklung auch räumlich und geografisch Rechnung zu tragen, hat der MES-Hersteller sein Headquarter von Dernbach im Westerwald in den ICE-Park Montabaur verlegt. So befindet sich die verkehrsgünstige neue Präsenz im „Aubach-Quartier“ unmittelbar an der A3 zwischen den benachbarten Wirtschaftszentren Köln und Frankfurt und ist gleichzeitig im europäischen Schnellbahnnetz integriert. Damit siedelt sich iTAC neben Unternehmen wie der 1&1 in einer wachstumsstarken Region an.

„iTAC gilt als einer der Pioniere von Industrie 4.0-konformen MES-Konzepten. Die reale Umsetzung des Internet of Things steht dabei im Mittelpunkt unserer strategischen und globalen Ausrichtung“, erklärt Dieter Meuser, CTO der iTAC Software AG. „Diese Tatsache mündet in der Voraussetzung, stets Technologien auf dem neusten Stand zu entwickeln. Dies können wir nur mit hoch qualifizierten Fachkräften realisieren. Unser neuer Standort schafft ideale Bedingungen für unsere Mitarbeiter und stellt die Weichen für den Ausbau unserer starken Marktposition“, ergänzt der iTAC-CEO Peter Bollinger.

Website Promotion

iTAC Software AG

Die iTAC-Philosophie: Menschen, Daten und Systeme verbinden.

Die 1998 gegründete iTAC Software AG ist Hersteller von Standardsoftware für unternehmensübergreifende IT-Anwendungen und führender System- und Lösungsanbieter eines Supply-Chain-übergreifenden Manufacturing Execution System (MES). Das Unternehmen entwickelt, integriert und wartet seine cloud-basierte iTAC.MES.Suite für produzierende Firmen rund um den Globus.

Als Spezialist für hochverfügbare, skalierbare und zukunftssichere Infrastrukturlösungen – basierend auf der Java EE-Technologieplattform – ist es die Intention, Standards zu etablieren und für Unternehmen die IT-gestützten Geschäftsprozesse durchgehend zu sichern. Für sämtliche Softwarelösungen aus dem Hause iTAC bildet das iTAC.ARTES-Technologie-Framework die Grundlage. Durch die hohe Standardisierung der iTAC-Technologie ist eine Investitionssicherheit sämtlicher iTAC.ARTES-basierten IT-Anwendungen garantiert. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen auch bei der Weiterentwicklung von iTAC.ARTES im Mittelpunkt.

Die iTAC Software AG hat ihren deutschen Hauptsitz in Dernbach bei Montabaur und verfügt des Weiteren über Niederlassungen in Frankreich, USA und China, um eine internationale Präsenz und Kundennähe zu gewährleisten. Zum Kundenstamm gehören renommierte Unternehmen der unterschiedlichsten Industriebereiche und Branchen wie Automotive, Elektronik/EMS/TK, Medizintechnik, Metallindustrie, Pipeline etc.