Arbeitsplatz 4.0 – Unternehmen steigern die Wettbewerbsfähigkeit durch den Einsatz moderner IT-Technologien

Die IT-HAUS GmbH ist Microsoft Surface Silber-Partner und unterstützt bei der Umsetzung neuester Arbeitsplatz- und Mobilitätskonzepte

Modernes Arbeiten von überall (PresseBox) ( Föhren, )
Der „Arbeitsplatz der Zukunft“ steht bei vielen Unternehmen weit oben auf der Agenda. Die Implementierung neuer Arbeitsplatz- und Mobilitätskonzepte hat konkrete Formen angenommen.
Dabei spielt für Unternehmen unter anderem die Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber eine wichtige Rolle, um im „War of Talents“ zu bestehen. Die technologische Weiterentwicklung bietet vielschichtige Möglichkeiten zur Generierung attraktiver Angebote.

Durch eigene Hardware-Produkte hat sich Microsoft am Markt etabliert und baut sein Portfolio konsequent aus. Die Microsoft-Surface-Familie ist komplett auf die Arbeitsweise „Workplace 4.0“ ausgelegt und bietet ein perfektes Zusammenspiel von Soft- und Hardware, um die Zusammenarbeit in Teams von „überall“ zu ermöglichen.

Die IT-HAUS GmbH hat sich offiziell als Silber-Partner für Microsoft Surface qualifiziert. Im Rahmen dieses zertifizierten Expertenstatus zeichnet sich IT-HAUS aus, seine Kunden auch bei der Re-Organisation und Implementierung moderner Arbeitsplatzkonzepte mit umfangreichem Know-how sowie Beratungsleistungen unterstützen zu können.

Erfolgreiche Unternehmen setzen bereits auf die vielfältigen Möglichkeiten moderner und einfacher IT-Anwendungen und -Lösungen, um schneller, effizienter und produktiver arbeiten zu können. Bereits durch Skype for Business oder Microsoft Teams lassen sich Abläufe in Unternehmen flexibler gestalten, Prozesse optimieren und Kosten senken.

Um eigene Manpower und Qualitäten auf die strategische Ausrichtung zu konzentrieren, greifen Firmen auf unterschiedliche Services externer IT-Dienstleister zurück. Sogenannte Managed Service Provider minimieren den täglichen Administrations- und Verwaltungsaufwand, sorgen proaktiv für Ausfallsicherheit in Unternehmen und übernehmen darüber hinaus einen Wissenstransfer bei der Einführung neuer Lösungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.