it-economics zum 3. Mal ausgezeichnet: „Beste Berater 2017“

München, (PresseBox) - In 2017 darf sich it-economics wieder zu den besten Consulting-Unternehmen am Markt zählen und wurde damit zum dritten Mal als „Beste Berater 2017“ ausgezeichnet. In diesem Jahr punktete die IT-Beratung gleich in zwei Kategorien: IT-Strategie und IT-Implementierung. „Wir freuen uns, dass uns unsere Kunden und Mitarbeitern zum wiederholten Male so viel Vertrauen entgegenbringen – ist doch die Empfehlung eine der wertvollsten Auszeichnungen in dieser Branche“, CEO Torsten Klein über das Ergebnis.

297 große und kleine Beratungsunternehmen haben es diesmal unter die Besten geschafft. Für die größte deutsche Consulting-Umfrage von brandeins Wissen und Statista wurden im ersten Schritt die Berater selbst nach ihrem Urteil gefragt: „Welche Häuser würden Sie für die unterschiedlichen Beratungsbereiche empfehlen?“ 6962 Experten von Beratungsunternehmen wurden angeschrieben, mehr als ein Viertel, exakt 1795, haben die Fragebogen ausgefüllt und Empfehlungen ausgesprochen. Selbstnennungen waren natürlich ausgeschlossen.
Für die Kundenumfrage im Anschluss wurden rund 1500 Führungskräfte in großen, mittleren und kleinen Unternehmen um ihre Meinung gebeten, basierend auf persönlichen Erfahrungen in Beratungsprojekten.

Durch die Vielzahl an Urteilen spiegeln die Listen wider, wer sich im Markt etabliert und mit seiner Leistung überzeugt hat.

Alle Ergebnisse der Studie werden in dem aktuellen Magazin „brand eins Thema: Unternehmensberater“, Ausgabe Mai 2017, vorgestellt.

Website Promotion

it-economics GmbH

Das IT-Beratungshaus konzipiert und implementiert maßgeschneiderte Software für die Finanzdienstleistungsbranche, Energie und Medien und betreut komplexe Projekte vom Start bis zum Rollout und darüber hinaus. Im Mittelpunkt steht das IT³-Konzept, welches Management-, Technologie- und Fachkompetenz vereint. Dieser ganzheitliche Ansatz schafft die Verbindung von innovativer Technologie mit den fachlichen Anforderungen der Kunden und einem konsequenten Management. Das Kompetenzfeld der it-economics umfasst sowohl den Bereich Agile Development als auch das klassische Projektmanagement ergänzt um spezifische Business Lösungen. Das 2003 gegründete IT-Beratungshaus beschäftigt derzeit rund 140 Mitarbeiter in München, Frankfurt, Düsseldorf und Karlsruhe und in der Niederlassung Sofia, Bulgarien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.