Sicheres und prozessorientiertes IT-Service Management

iSM Secu-Sys AG auf dem 3. IT-Sicherheitstag Mittelstand

(PresseBox) ( Rostock, )
Erhöhte Sicherheitsanforderungen ernst nehmen

Mit wachsender Komplexität von Informations- und Kommunikationstechnologien steigen die Anforderungen an die Sicherheit der verwendeten Systeme. Besonders im Geschäftsumfeld mittelständischer Unternehmen können Sicherheitslücken schnell existenzbedrohend werden.

Der 3. IT-Sicherheitstag Mittelstand gibt am 29. Januar 2015 in Kurzvorträgen und Präsentationen Antworten auf Fragen der IT-Sicherheit, die für kleinere und mittelständische Unternehmen besonders relevant sind.

Die iSM Secu-Sys AG hält im Rahmen dieser Veranstaltung einen Vortrag zum Thema "Sicheres und prozessorientiertes IT-Service Management". Mit jahrelanger Expertise auf diesem Gebiet ist die Firma nicht nur in der Softwareentwicklung sondern auch im Rahmen von Consulting tätig und berät Unternehmen in Fragen der IT-Sicherheit.

Diese Konferenz wird veranstaltet vom eBusiness Lotse Ostbrandenburg in Kooperation mit der IHK Berlin. Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie unter:
http://www.ebusiness-lotse-berlin.de/it-sicherheitstag/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.