ISGUS NEWS Ausgabe 43

(PresseBox) ( Villingen-Schwenningen, )
2021 - das neue Jahr hat begonnen und wieder, oder immer noch, hat uns die Pandemie im Griff und lähmt viele Bereiche unserer Wirtschaft. Entsprechend groß ist die Sorge, wie sich die Zukunft für uns, als Volkswirtschaft und für jedes einzelne Unternehmen entwickeln wird.

Viele Fragen, Hoffnungen und Meinungen beschäftigen uns und die Medien. Wenig ist allerdings wirklich konkret absehbar und kalkulierbar. Durch größtmögliche Vorsicht und Vorsorge sind wir und unsere Mitarbeiter an allen Standorten bislang weitgehend verschont geblieben. Wir werden uns unserer Verantwortung weiterhin bewusst sein, aber wir starten auch mit Zuversicht ins neue Jahr. Gerne möchten wir auch Sie davon überzeugen, dass Sie mit unserer Lösung, dem Workforce Management von ISGUS, einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Ihre Prozesse rund um die Personaleinsatzsteuerung, der Zeiterfassung und Zeitwirtschaft bis zur Unternehmenssicherheit zukunftsfähig zu gestalten.

Egal ob Sie die ISGUS Lösung als Software as a Service in unserem ISO/ IEC 27001 zertifizierten Rechenzentrum oder on premise betreiben, die Digitalisierung und Automatisierung die mit einer webbasierten Lösung möglich ist, führen auch bei Ihnen zu enormen Vereinfachungen und nachhaltiger Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Gerne beantworten wir all Ihre Fragen zu uns und unserem Lösungsangebot, treffen uns mit Ihnen digital bei ISGUS IMPULS oder sofern möglich analog, digital oder hybrid auf all den Fachmessen wo wir auch bislang vertreten waren.

Wenden Sie sich direkt an uns, telefonisch oder per Mail, oder vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner in einer unserer Niederlassungen bei Ihnen vor Ort.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.