neuer Projektdienstleister der Förderbankenkooperation ABAKUS

isacon AG, movisco AG und b²tec Software GmbH unterstützen die Förderbanken bei der Durchführung von SAP-Projekten und bei bankfachlichen Themenstellungen

Bewerbergemeinschaft Bankenkooperation ABAKUS
(PresseBox) ( Weinheim, )
Seit 1998 arbeitet die Kooperation von Förderbanken zusammen, um eine gemeinsame Anwendungsplattform für die speziellen Anforderungen des Fördergeschäfts zu implementieren, zu unterhalten und weiterzuentwickeln. Mit der Lösung ABAKUS (Aktuelles Förderbanken Antrags- und Kundensystem) werden die Verwaltungsprozesse von Förderprogrammen unter Berücksichtigung aller regulatorischen Vorgaben unterstützt. Mit ABAKUS bearbeiten, steuern und kontrollieren die anwendenden Institute den gesamten Prozess der Antragsbearbeitung für Darlehen, Bürgschaften und Zuschüsse. Der Funktionsumfang reicht von der Erfassung der Anträge über die Antragsprüfung, Fördermittelverwaltung, Auszahlung, Verwendungsprüfung bis hin zur Rückzahlung.

Technisch ist ABAKUS eine in der SAP-Entwicklungsumgebung im eigenen Namensraum erstellte Eigenentwicklung der Bankenkooperation. ABAKUS ist u.a. mit den SAP-Modulen SAP FS-CML (Objektverwaltung, Darlehensverwaltung, Sicherheiten, Geschäftspartner) und SAP FI (Hauptbuch-Nebenbuch-Integration, Debitoren, Zahlungsverkehr) integriert.

Die Bankenkooperation bedient sich regelmäßig der Unterstützung externer IT-Dienstleister für Services rund um ABAKUS und die Anwendungsplattformen in den teilnehmenden Instituten. Für die aktuelle Beauftragungsperiode 2021 bis 2024 haben sich die isacon AG, die movisco AG und die b²tec Software GmbH zu einer Bewerbergemeinschaft zusammengeschlossen und sich erfolgreich als Projektdienstleister der Bankenkooperation profiliert. In den kommenden vier Jahren steht die Durchführung von Projekten zum Erhalt und zum Ausbau der gemeinsamen Systemplattform ABAKUS sowie zur Umsetzung weiterer Vorhaben und Aktivitäten im Rahmen der Geschäftstätigkeiten der Förderbanken zur Beauftragung an.

„In der Bewerbergemeinschaft isacon AG / movisco AG / b²tec Software GmbH führen wir die Kernkompetenzen der beteiligten Unternehmen zusammen und bündeln unsere langjährige Erfahrungen in der Beratung von Finanzdienstleistern zum Einsatz von SAP-basierten Lösungen für das operative und analytische Banking, die Erfüllung aufsichtsrechtlicher und regulatorischer Aufgaben sowie der Implementierung entsprechender Anwendungen auf den Plattformen SAP ERP und BW.“ so Achim Baumgärtner, Vorstand der isacon AG und Sprecher der Bewerbergemeinschaft. „Wir bieten den Mitgliedern der Bankenkooperation ein breites, sich gut ergänzendes Leistungsportfolio und eine kompetente Unterstützung bei den anstehenden Aufgaben, insbesondere bei der Erfüllung weitergehender regulatorischer Aufgaben, der zunehmenden Digitalisierung und einem etwaigen Technologiewechsel auf S/4HANA.“

Über die movisco AG

Die movisco AG bietet ihren Kunden bankfachliche und Management Beratung (Business Consulting) im Themenumfeld Aufsichtsrecht, Risiko und Finanzen. In der IT-Beratung liegt der Schwerpunkt auf der SAP-Beratung mit Fokus auf Data Warehousing (DWH), Analytics und Business Intelligence (BI). Weiterhin im klassischen Analytical Banking, Financial Data Management und Enterprise Resource Planning (ERP). Im IT-Service Management und in der Prozessberatung führt movisco Projekte nach ITIL-Standard durch. Abgerundet wird das Dienstleistungsangebot durch verantwortliche Projektleitung und exzellentes Projektmanagement nach Prince2 oder Scrum in Time und Budget.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.movisco.com

Über die b2tec Software GmbH

Die b²tec Software GmbH war für die SAP AG Entwicklungspartner der Anwendungskomponenten SAP CML Darlehensverwaltung und berät ihre Kunden aus einer tiefgehenden fachlichen und technischen Expertise bei der Konfiguration und Integration der SAP Banking-Lösungen. Ein Kundenschwerpunkt liegt bei internationalen Entwicklungs- und Förderbanken sowie auf der Entwicklung von Add-ons zum SAP-Standard für das Bauspargeschäft, Consumer Banking und komplexe Finanzierungen. Die b²tec Software GmbH ist Education Partner der SAP SE und blickt auf umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung und Durchführung von SAP Trainings zurück.

Auf www.b2tec.com erhalten Sie weitergehende Informationen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.