PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 889543 (Irosoft-Cleantech GmbH)
  • Irosoft-Cleantech GmbH
  • Kochhorstweg 37
  • 04910 Elsterwerda
  • http://www.irosoft-cleantech.com
  • Ansprechpartner
  • Sonja Weichsel

Killt Harnstoff Nutzfahrzeug SCR - Katalysatoren?

(PresseBox) (Elsterwerda, ) Nutzfahrzeuge, die den Abgasnormen Euro IV und Euro V entsprechen, besitzen häufig schon ein SCR - Abgasreinigungssystem. Bei diesem kommt eine wässrige Harnstofflösung, besser bekannt unter dem Namen AdBlue zum Einsatz, um die giftigen Stickoxide (NOx) zu reduzieren. Dazu wird das AdBlue vor dem SCR System in den Abgasstrom eingespritzt. Aus Erfahrung, des in Brandenburg ansässigen DPF Filterreinigungsunternehmens IROsoft-Cleantech, können dabei kristallartige Rückstände im SCR - Katalysator entstehen, die sich nur schwer, vielfach sogar auch überhaupt nicht mehr entfernen lassen. " Die Energie, die aufgewendet werden müsste, um einen entsprechenden Reinigungserfolg zu erzielen, würde in vielen Fällen die poröse und dünnwandige Keramik beschädigen oder sogar dauerhaft zerstören. Auch sind die Reinigungserfolge nach Erfahrung von IROsoft - Cleantech nur von kurzer Haltbarkeit.

Damit ergibt sich die Frage, ob man einen mit Harnstoffrückständen verunreinigten SCR-Katalysator überhaupt noch reinigen oder besser gleich instandsetzen soll. Dies zu erkennen, ist die Kunst, so der Reinigungsspezialist.

IROsoft - Cleantech verfügt über spezielle Diagnosetechnik, mit der sich bereits bei der obligatorischen Eingangsprüfung der Verschleißzustand des SCR - Katalysators anhand standardisierter Parameter feststellen lässt. " Kommen wir zu dem Ergebnis, dass ein Reinigen nur unzureichenden Erfolg bringt, können wir eine interessante Lösung anbieten und den verschlissenen Monolithen kostengünstig austauschen, indem wir die schadhaften Keramikmodule ersetzen. Ein instandgesetzter Katalysator entspricht dann wieder einem Neuteil " so der Reinigungsspezialist. Im Vergleich zu einem Neuteil ist eine Instandsetzung um bis zu 60% günstiger.

Als Ersatz der Keramikmodule verwendet IROsoft - Cleantech nur zugelassene und qualitativ hochwertige Produkte geprüfter Lieferanten.

Website Promotion

Irosoft-Cleantech GmbH

Das brandenburgische Unternehmen Irosoft - Cleantech GmbH mit Hauptsitz in Elsterwerda, Nahe Berlin und Dresden zählt zu einem der führenden Unternehmen im Bereich Rußpartikelfilter Reinigung, Industriereinigung & Service. Zur Durchführung und Realisierung unserer Dienstleistungsbereiche, setzten wir auf innovative und umweltschonende Verfahren. Durch die stetige Weiterentwicklung des Unternehmens sowie die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden, belegen wir eine führende Position in unserem Dienstleistungsbereich und erzielen durchweg gute Ergebnisse. IROsoft - Cleantech überzeugt durch Zuverlässigkeit, Transparenz und einem konstant guten Preis - Leistungsverhältnis.