Webinar: Wirkungsvolles E-Mail-Marketing für Online-Shops

Spezielles Angebot der Inxmail Academy für Online-Shop-Betreiber

(PresseBox) ( Freiburg, )
E-Mail Marketing, das exakt auf die Bedürfnisse von Online-Shop-Betreibern zugeschnitten ist, ist das Thema eines kostenlosen Webinars der Inxmail Academy am 15. Mai. Kernthema ist dabei, wie man mit Inxmail Professional schnell und ohne viel Aufwand Newsletter erstellen kann, die einem hohe Öffnungsraten und volle Warenkörbe bescheren. Beginn ist um 10.30 Uhr.

Das praxisnahe Know-how wird von den Referenten Katja Gassert (Trainerin E-Mail Marketing) und Falko Suhr (Senior Sales Manager) an konkreten Newsletter-Beispielen veranschaulicht. Sie zeigen unter anderem, wie Nutzer die Stärken von Online-Shops und Inxmail Professional im Arbeitsalltag kombinieren.

Darüber hinaus gibt es Empfehlungen, was mit Vernetzung von E-Commerce und E-Mail Marketing mit Inxmail Professional noch möglich ist, wie z. B. automatisierte E-Mails, Re-Marketing und Warenkorbabbrecher zu Käufern zu wandeln. Die Beantwortung von Fragen der Teilnehmer runden das Event ab. Anmelden können sich die Interessenten unter: www.inxmail.de/webinar

Die Inxmail Academy bietet Ihnen ein vielseitiges Know-how Angebot rund um das Thema E-Mail Marketing und die Inxmail Produkte. Verantwortliche für Online Marketing und E-Commerce aus Unternehmen und Agenturen finden in der Inxmail Academy ein umfassendes Seminar- und Trainingsprogramm.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.