PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 94906 (Inxmail GmbH)
  • Inxmail GmbH
  • Wentzingerstr. 17
  • 79106 Freiburg
  • http://www.inxmail.de

Machen Sie Ihre HTML E-Mails fit für Outlook 2007

Outlook 2007 bringt für E-Mail-Marketer nicht nur Gutes: Viele Formatierungen in HTML E-Mails werden nicht mehr unterstützt. Dadurch werden E-Mailings aus Sicht des Marketers fehlerhaft dargestellt.

(PresseBox) (Freiburg, ) In Outlook 2007 hat Microsoft eine tiefgreifende Änderung vorgenommen: HTML und CSS werden nur in geringem Umfang unterstützt. Die Konsequenz ist, dass viele HTML E-Mails unter Outlook 2007 fehlerhaft dargestellt werden.

Da Outlook im Geschäftsumfeld einen Marktanteil von ungefähr 75 Prozent hält, sollte jeder E-Mail-Marketer das eigene Newsletterangebot umgehend auf Kompatibilität zu Outlook 2007 überprüfen und gegebenenfalls Abhilfe schaffen.

Die Inxmail GmbH hat dazu einen Leitfaden entwickelt, der aufzeigt welche Änderungen nötig sind und wie diese umgesetzt werden können. Das Dokument umfasst eine Zusammenfassung der Gesamtsituation, eine Anleitung für HTML Programmierer und einen umfangreichen Anhang mit allen Elementen und Attributen deren Verhalten sich geändert hat.

Die wichtigsten Einschränkungen betreffen die Eigenschaften für Textumfluss, Positionierung und Hintergrundgrafiken. Zudem unterstützt Outlook 2007 keine Formulare und Plug-Ins mehr. Somit wird beispielsweise eine eingebundene Flash-Datei nicht mehr angezeigt.

Inxmail GmbH

Die Inxmail GmbH gehört zu den führenden Anbietern für Software und Services im Bereich E-Mail-Marketing. Die international erhältliche E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional bietet innovative Profi-Funktionen für E-Mail-Marketer. Vielfältige Dienstleistungen und Supportservices zum Thema E-Mail-Marketing runden das Angebot ab. Kunden der Inxmail GmbH profitieren vom einzigartigen, branchenspezifischen Know-how und der stetigen technologischen Weiterentwicklung der E-Mail-Marketinglösung. Als Gründungsmitglied der Certified Senders Alliance (CSA) des eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. ist die Inxmail GmbH auf den Whitelists der wichtigsten Internet Service Provider (ISP) gelistet. Seit der Markteinführung im Jahr 2001 vertrauen weltweit über 600 Kunden auf Lösungen der Inxmail GmbH, darunter 1&1 Internet, Bild.T-Online, Deutsche Telekom, IKEA Deutschland, KfW Bankengruppe, Mövenpick, Quelle Schweiz, O2 und Alnatura. Im Juni 2005 wurde der Inxmail GmbH das Gütesiegel "TOP 100" von Dr. Lothar Späth überreicht. 2006 wurde außerdem der INNOVATIONSPREIS der Initiative Mittelstand in der Kategorie "CRM-Kundenmanagement" und 2007 sowie 2008 in der Kategorie "Online Marketing" verliehen. Die Website der Inxmail GmbH erreichen Sie über www.inxmail.de und Infos zum INNOVATIONSPREIS 2008 erhalten Sie über: http://www.imittelstand.de.