Inxmail Professional für Tschechien

Internationaler Einsatz der E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional

Screen 3 8 Berichte (PresseBox) ( Freiburg, )
Inxmail hat die professionelle E-Mail-Marketinglösung um eine Sprachvariante für den tschechischen Markt erweitert. Damit führt der im März 2010 mit dem "European Seal of e-Excellence" ausgezeichnete Anbieter seine Internationalisierung Richtung Osteuropa fort.

Die tschechische Übersetzung der Benutzeroberfläche wurde in enger Absprache mit dem Prager Inxmail Partner KOMIX vorgenommen. Die E-Mail- Marketinglösung Inxmail Professional steht damit in insgesamt acht Sprachversionen für den effizienten Einsatz internationaler Konzerne zur Verfügung. Unterstützt werden die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Spanisch, Tschechisch und Türkisch.

Inxmail ist einer der führenden europäischen Anbieter von E-Mail- Marketinglösungen für professionelle Marketer und Agenturen. Die mehrfach mit Innovationspreisen ausgezeichnete E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional besticht durch hohe Leistungsfähigkeit, maximale Flexibilität und eine Fülle an professionellen Funktionen. Exzellente Kundenbetreuung, kombiniert mit Leistungen aus dem weltweiten Inxmail Partnernetzwerk, runden das Angebotsspektrum ab. Inxmail ist am 13.- 14. April auf der Internet World in München (Stand-Nr. 76) vertreten.

Weltweit vertrauen weit über 1000 Unternehmen und Agenturen auf Lösungen von Inxmail, die neben Deutschland mit eigenen Gesellschaften auch in Australien, Italien und Frankreich vertreten ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.