Außenwirtschaftspreis auf der HMI19: Gewinner sind LAP aus Lüneburg und Amazoren-Werke aus Hasbergen

Außenwirtschaftspreis auf der HMI19: Gewinner sind LAP aus Lüneburg und Amazoren-Werke aus Hasbergen (PresseBox) ( Hannover, )
Gewinner des 10. Niedersächsischen Außenwirtschaftspreises von Minister Althusmann ausgezeichnet

Minister Althusmann sagt bei der Preisverleihung in Hannover: „Weltweit nehmen Handelshemmnisse und dadurch zusätzliche Herausforderungen für die Exportbranche zu. Trotzdem haben die niedersächsischen Unternehmen auch im letzten Jahr sehr gute Exportergebnisse erzielt. Diese Leistungskraft und Durchsetzungsfähigkeit beeindruckt mich sehr. Die exportierenden Unternehmen sind dadurch wichtige Impulsgeber für die konjunkturelle Entwicklung unseres Bundeslandes - und es freut mich, dass wir wieder solch engagierte Unternehmen auszeichnen können."

In der Kategorie KMU waren neben dem Gewinner auch die Unternehmen Berky, Bernard van Lengerich Maschinenfabrik, Roess Nature Group sowie die SCHÖMA - Christoph Schöttler Maschinenfabrik nominiert. In der Kategorie Großunternehmen gehörten außerdem Graepel Löningen und VEMAG Maschinenbau zu den Favoriten.

NBank-Jurymitglied Jörg Büsel: „Der Export Oscar des Nordens hat seinem Namen wieder alle Ehre gemacht. Wir hatten eine Vielzahl von Bewerbungen aus Unternehmen, die sich durch eine hohe Exportquote und innovative internationale Kooperationen einen Namen gemacht haben und dadurch einesignifikante Anzahl von Arbeitsplätzen sichern und schaffen. Insgesamt zeigt der Außenwirtschaftstag wie aktiv und exportorientiert die niedersächsische Wirtschaft ist“.

Die Jury des Außenwirtschaftspreises besteht unter Vorsitz des Wirtschaftsstaatssekretärs Dr. Berend Lindner aus Vertretern von Niedersachsen Metall, der NBank, der NORD/LB, der IHK Hannover und der IHK Oldenburg, der Unternehmerverbände Niedersachsen, der Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen und der DEUTSCHEN MESSE AG.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im Portal des Landes Niedersachsen. 
Invest in Niedersachsen stellt die Gewinner mit Video vor.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.