Griechenland - Hotelbranche: Nachfrage nach elektrischer & technischer Ausrüstung steigt

Die in den letzten Jahren getätigten Investitionen in die Hotelbranche haben eine große Nachfrage nach elektrischer und technologischer Ausrüstung hervorgerufen

(PresseBox) ( München, )
Die in den letzten Jahren getätigten Investitionen in die Hotelbranche sowohl hinsichtlich der Ebene des Baus neuer Einheiten als auch der Ebene der Aufwertung bestehender Hotelanlagen, verbunden mit dem gestiegenen Bedarf an Integration neuer Technologien und Energieeinsparung, haben ebenfalls eine große Nachfrage nach elektrischer, technologischer Ausrüstung in dieser Branche hervorgerufen.

Hotelmarkt Griechenland
In den letzten zwei Jahrzehnten stieg ihre Anzahl, d.h. der griechische Hotelbestand um 21,2%. Allerdings wurden die 5-Sterne-Hotels verfünffacht und jetzt stellen sie 5% der Gesamtanzahl.

Die Fünf-Sterne-Hotels zusammen mit den Vier-Sterne- bzw. Drei-Sterne-Hotels machen 46,0% der Gesamtzahl aus. Derzeit gibt es 407 Fünf- und Vier-Sterne-Markenhotels mit einer Kapazität von 72.126 Zimmern, was nur 20,5% ihrer Gesamtkategorie entspricht, Grund genug für die internationalen und einige inländischen Investoren langsam in diesem Bereich aktiver zu werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.