British American Tobacco entscheidet sich für den Einsatz von IntraLinks Connect

BAT-Konzern nutzt Sharing- und Collaboration-Lösung von IntraLinks für standortübergreifenden Content- und Dokumenten-Austausch

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Der internationale Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) hat sich für den Einsatz der Lösung IntraLinks Connect von IntraLinks entschieden. British American Tobacco wird die Lösung des weltweiten Anbieters von Content-Management- und Collaboration-Lösungen im Rahmen eines globalen Engineering-Projektes für Austausch, Management sowie Kontrolle von Dokumenten und Inhalten zwischen verschiedenen internationalen Standorten nutzen.

Produktinnovationen schneller auf den Markt zu bringen, ist eine der Zielsetzungen des BAT-Konzerns. Eine der wesentlichen Voraussetzungen zur Erreichung dieses Ziels ist die Verfügbarkeit eines so genannten "Single source of the Truth"-Repository, also einer einheitlichen Datenbasis. Angesichts der Herausforderung für die interne IT, einen solchen Service für seine Partner anzubieten, wandte sich die BAT-Gruppe an IntraLinks zur Bereitstellung einer SaaS-basierten Lösung für die externe und standortübergreifende Zusammenarbeit.

"Die SaaS-basierte Dokumenten-Management-Plattform von IntraLinks ist schnell einsatzbereit, skalierbar und hochfunktional", erläutert Gary Fallon, Head of Innovation Technology, Marketing Futures, bei British American Tobacco. "Dank der Projektmanagement- und Support-Funktionen von IntraLinks konnte die Lösung in weniger als vier Wochen in Betrieb genommen werden und ist bereits weltweit in den ersten Projekten im Einsatz."

IntraLinks Connect ist eine Lösung für den professionellen Unternehmenseinsatz, mit der jeder Mitarbeiter innerhalb oder außerhalb eines Unternehmens Inhalte weitergeben und auch mit Geschäftspartnern außerhalb der Firewall zusammenarbeiten kann. IntraLinks stellt dabei sicher, dass vom Unternehmen aufgestellte Kontroll-, Sicherheits- und Compliance-Anforderungen zuverlässig eingehalten werden. Durch den Einsatz einer einheitlichen, skalierbaren Lösung kann der BAT-Konzern seine Daten besser managen, so dass alle Beteiligten effizienter zusammenarbeiten können, ohne dass die Sicherheit in Frage gestellt wird.

"Wir freuen uns, dass BAT sich für IntraLinks entschieden hat, um die Vermarktung seiner Produktinnovationen zu unterstützen", erklärt Derek Flynn, Managing Director und Senior Vice President Sales, EMEA, bei IntraLinks. "Wir freuen uns, unterschiedliche Projektpartner aus verschiedenen Kontinenten und Zeitzonen innerhalb und außerhalb der BAT-Firewall zusammenzubringen und gleichzeitig die nötige Sicherheit und Kontrolle aufrecht zu erhalten."

Website Promotion

IntraLinks GmbH

IntraLinks Holding, Inc. (NYSE: IL) ist ein weltweit führender Anbieter für unternehmensübergreifende Content-Management- und Collaboration-Lösungen. Auf der Basis innovativer Software-as-a-Service (Saas)-Lösungen wurden die Lösungen von IntraLinks speziell dafür entwickelt, Informationen unternehmensübergreifend auch jenseits der unternehmenseigenen Firewall auf eine sichere und Compliance-gerechte Weise auszutauschen, zu kontrollieren und zu verwalten. Bereits mehr als zwei Millionen Fachleute aus über 800 "Fortune 1000"-Unternehmen setzen auf die Erfahrung von IntraLinks. Mit einem nachweisbaren Erfolg bei der Realisierung von High-Stakes-Transaktionen und Unternehmenskooperationen im Wert von mehr als 19 Billionen US-Dollar ist IntraLinks ein bewährter Anbieter benutzerfreundlicher und für den professionellen Unternehmenseinsatz geeigneter Cloud-basierter Collaboration-Lösungen. Weitere Informationen sind unter http://www.intralinks.com erhältlich.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.