PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 737848 (Intertek)
  • Intertek
  • Stangenstraße 1
  • 70771 Leinfelden-Echterdingen
  • http://intertek.de
  • Ansprechpartner
  • Christian Kleinert
  • +49 (711) 27311-449

Kooperation zur Optimierung globaler Beschaffungs- und Qualitätssicherungssysteme

Neuer Ansatz von Intertek, Meyer & Meyer und WKS unterstützt die Textil- & Bekleidungsindustrie

(PresseBox) (Leinfelden-Echterdingen , ) Stuttgart/Fürth - Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für eine Vielzahl an Branchen weltweit, das Logistikunternehmen Meyer & Meyer sowie der Textil- und Bekleidungsdienstleister WKS kooperieren ab sofort eng. Damit erfüllen alle drei Unternehmen die sich im dynamischen Wandel befindenden Anforderungen der Textil- und Bekleidungsindustrie hinsichtlich globaler Beschaffungs- und Qualitätssicherungssysteme noch kundenorientierter.

Drei starke Partner aus der Textil- und Bekleidungsindustrie - die Fürther Niederlassung des Prüfdienstleisters Intertek, das Logistikunternehmen Meyer & Meyer (Osnabrück) sowie der Textil- und Bekleidungsdienstleister WKS (Wilsum) - entwickelten ein neues, ganzheitliches Konzept zur Optimierung globaler Beschaffungs- und Qualitätssicherungssysteme sowie zur Minimierung vielfältiger Prozessrisiken. Die Textil- und Bekleidungsindustrie kann damit auf fachübergreifende Lösungen aus einer Hand zurückgreifen. Die Unternehmen reagieren damit auf die verstärkte Nachfrage ihrer Kunden nach einem möglichst breiten Dienstleistungsportfolio aus einer Hand.

Die Herausforderungen und damit verbundene Risiken bei Beschaffung und Qualitätssicherung in der global agierenden Textil- und Bekleidungsindustrie sind riesig. Auf der Tagesordnung stehen u. a. Einhaltung gesetzlicher Anforderungen sowie Koordination unterschiedlicher, eng miteinander verknüpfter Bereiche wie Logistik, Qualitätssicherung und Termintreue. Potenzielle Gefahren durch nicht-unabhängige Kontrollen - beginnend bei Unregelmäßigkeiten bis hin zu Bestechung - sowie uneinheitliche Qualitätsniveaus, hervorgerufen durch wechselnde Dienstleistungspartner für verschiedene Beschaffungsregionen, entfallen. Interkulturell bedingte, unterschiedliche Standard- oder Prozess-Verständnisse sowie Kommunikationshürden können verringert werden.

Diese einzigartige Bündelung von textilem und logistischem Know-how der drei im Markt für ihre Kompetenz und Flexibilität bekannten Dienstleistungsunternehmen bietet enorme Synergieeffekte. Zielkunden sind Importeure, Händler und Discounter aus dem Textil- und Bekleidungsbereich sowie die Sportartikel-, Schuh- und nicht zuletzt Automobil-Zulieferbranche. Alle profitieren von der langjährigen Erfahrung, globalen Vernetzung, umfassenden Branchenkenntnis, den kundenspezifischen Dienstleistungen sowie der Unabhängigkeit der drei Kooperationspartner. Das reduziert für alle Akteure in der Textil- & Bekleidungsindustrie den Verwaltungs- und Koordinationsaufwand sowie Risiken signifikant, schützt ihre Marke und bringt Produkte schneller und sicherer in den Markt.

Die Kooperationspartner decken mit ihren gebündelten Leistungen die komplette Wertschöpfungskette ab. Meyer & Meyer sowie WKS sichern die Logistik-Themen Transport, Zollabwicklung, Lagerung, Kommissionierung und Verteilung. Sie ermöglichen unabhängige Stichprobenkontrollen in den eigenen Logistikzentren. Intertek komplettiert diese Prozesse mit seinen weltweit angebotenen Dienstleistungen zur Einhaltung von Sozial- und Umwelt-Aspekten in den Herstellungsländern, Qualifikation und Training von Akteuren in Ursprungs- und Zielmärkten bis hin zu Qualitätskontrollen, Stichprobensystemen (AQL) und einer Vielzahl qualifizierter physikalischer und chemischer Labortests.

„Beschaffungslogistik und Qualitätssicherung sind keine getrennten Bereiche mehr. Die Möglichkeit, bereits im Ursprungsland, während des Transport- und Logistikprozesses sowie im Zielland zu prüfen, sind ebenso wichtige Argumente für unsere Kunden wie der Zugriff auf die komplette Liefermenge. Die Kooperation von Intertek, Meyer & Meyer und WKS setzt Kundenwünsche in die Tat um“, beurteilt Jan-Jörg Müller-Seiler, Geschäftsführer Intertek D-A-CH, die Wichtigkeit der einzigartigen Zusammenarbeit.

„Mit dieser Zusammenarbeit erweitern wir einmal mehr unser Leistungsportfolio als international arbeitender Systemanbieter zum Vorteil unserer Kunden, die von ineinander greifenden Leistungspaketen der drei Geschäftspartner erheblich profitieren“, sagt Dr. Wilfried Holtgrave, Geschäftsführer der WKS Textilveredlungs-GmbH.

„Als Fashionlogistikspezialist bieten wir unseren Kunden Services entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette. Qualitäts- und Labordienstleistungen sind hier ein wesentlicher Baustein. Diese können wir unseren Kunden durch die Kooperation ab sofort auf globaler Ebene anbieten“, sagt Rüdiger Bentrup, Geschäftsführer Meyer & Meyer Transport Logistics GmbH & Co. KG.

Website Promotion

Intertek

Intertek ist ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für ein breites Spektrum an Branchen weltweit. Von Auditierungen und Inspektionen über Prüfungen bis hin zu Qualitätssicherungsmaßnahmen und Zertifizierungen steigern wir den Mehrwert von Produkten und Prozessen, um unseren Kunden im globalen Wettbewerb zum Erfolg zu verhelfen. Mit unserer Erfahrung, unseren Ressourcen und einer globalen Präsenz stellen wir ein Netzwerk aus mehr als 1.000 Laboratorien und Niederlassungen und über 38. 000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt zur Verfügung. Besuchen Sie uns unter www.intertek.com