(Remscheid) Spende und Einweihung des Gartenhauses Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land

Im Oktober 2019 wurde feierlich das Gartenhaus für die Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land in Remscheid eingeweiht / Mit dabei Spender und Unterstützer Matthias Meier stellvertretend für die Agentur www.aufSeite1.com

Spenden statt Weihnachtsgeschenke an Firmen (PresseBox) ( Hückeswagen, )
Jörg Loose:“ Durch eine großzügige Einzelspende konnte für die Außenwohngruppe Freiherr-vom-Stein-Straße das schon länger gewünschte Gartenhäuschen ermöglicht werden. Dadurch besteht die Möglichkeit die Gartengeräte und Fahrräder sicher unterzustellen und häufiger zu nutzen“.

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben gleichfalls die Möglichkeit den Gartenbereich der Wohngruppe, in der Innenstadt von Remscheid, noch besser zu nutzen und gemeinsame Aktionen durchzuführen.“

Meier: „Im Jahr 2015 haben wir im Internet einen unserer Lieferanten gesucht, dabei ist uns aufgefallen, dass dieser auch auf der Seite der Evangelischen Jugendhilfe unter den Spendern aufgeführt wurde. Das hat uns damals ermutigt auch zu Spenden.

2018 haben wir uns wieder umgeschaut, welche Projekte gefördert werden könnten.

Es ist uns in der Agentur eine Freude zu sehen, wie Spenden hier in der Region direkt vor Ort sinnvoll unsere Jugend unterstützen. Wir in der Agentur haben 2015 beschlossen die Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden einzustellen, um an Spendenaktionen im Bergischen Land teilzunehmen und gemeinnützige Institutionen zu unterstützen.

Wenn unserem Beispiel weitere Unternehmen aus dem Bergischen Land folgen, würden wir uns sehr freuen. Auch in diesem Jahr werden wir wieder Projekte im Bergischen Land fördern und unsere Kunden zu Weihnachten informieren, es uns gleich zu tun.“

Ihre Spende ist eine Investition in Bildung

Die Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land gGmbH finanziert sich überwiegend aus Mitteln der Kommunen, die für die Unterbringung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen aufkommen. Es ist also für alles gesorgt, was den unmittelbaren Lebensunterhalt der Kinder betrifft.

Wir tun jedoch viel mehr, um die jungen Menschen in ihrer Entwicklung zu fördern. Dafür sind wir auf Spenden angewiesen. Viele Firmen und Privatleute aus der Region unterstützen uns mit finanziellen Mitteln, aber auch mit guten Ideen und ehrenamtlichen Leistungen. So können wir Talente fördern und unseren Kindern ein vielseitiges Bildungsprogramm mit Kunst- und Kulturprojekten, Sport und Freizeitaktivitäten bieten.

Beispiel unserer Projekte

Wir schließen Bildungslücken durch Einzelförderunterricht. Wir ermöglichen den Kindern vielfältige natur- und erlebnispädagogische Erfahrungen.

Wir gehen gemeinsam ins Theater. Wir bieten kreative Workshops unter Anleitung einer Kunsttherapeutin.

Wir ermöglichen Indoor-Fußballtraining im Winter. Wir kooperieren mit Unternehmen, die Praktikums- und Ausbildungsplätze anbieten.

All diese Projekte dienen dazu, den Kindern neue Welten zu erschließen und ihr Selbstwertgefühl zu stärken, damit sie sich zu aktiven Mitgliedern unserer Gesellschaft entwickeln.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende oder Ihrem Engagement!

Ihre Spende verwenden wir für ein Projekt Ihrer Wahl. Dabei geht kein Euro für unnötigen Verwaltungsaufwand verloren. So können Sie ganz konkret helfen und verfolgen, wie Ihre Hilfe ankommt. Auf unserer Internetseite www.ejbl.de finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Spendenprojekte. Wir freuen uns auch über neue Ideen und Anregungen sowie über ehrenamtliche Mithilfe bei den Projekten.

Spenden Möglichkeiten:

https://www.evangelische-jugendhilfe-bergisch-land.de/wir/spenden-helfen/projekte/

https://www.evangelische-jugendhilfe-bergisch-land.de/wir/spenden-helfen/unterstuetzer/

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.