Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 813842

ISM International School of Management GmbH Otto-Hahn-Str. 19 44227 Dortmund, Deutschland http://www.ism.de
Ansprechpartner:in Herr Daniel Lichtenstein +49 231 97513931

Marketing im digitalen Zeitalter

Digital Marketing Symposium an der International School of Management (ISM)

(PresseBox) (Hamburg, )
Neue Kommunikationswege, verändertes Nutzerverhalten und digitale Möglichkeiten, Aufmerksamkeit zu erzeugen – diese Entwicklungen haben das Marketing verändert. Welche Chancen und Herausforderungen im Marketing des digitalen Zeitalters liegen, beleuchtet das Digital Marketing Symposium am 23. September 2016 an der International School of Management in Hamburg. Dabei stehen vor allem aktuelle Trends wie Augmented Reality und Programmatic Advertising im Fokus.

„Neue Trends im digitalen Marketing eröffnen Unternehmen vielfältige Möglichkeiten, sich online zu positionieren und ihre Wettbewerbsposition auszubauen“, erklärt Dr. Frauke Bender, Marketing-Professorin an der ISM und Organisatorin der Veranstaltung. Beim Digital Marketing Symposium referieren zwischen 10 und 14 Uhr verschiedene Fachexperten über die unterschiedlichen Aspekte des Online Marketings. Den Auftakt macht Volker Neumann, Geschäftsführer der Mediaagentur JOM Jäschke Operational Media GmbH, der über datengetriebenes Real-Time-Advertising, individuelles Story-Telling, YouTube-Stars, Instagramer und andere Influencer sprechen wird.

Zu den weiteren Referenten zählt ISM-Absolventin Mirja Meyer, die als Client Service Director Digital bei der Werbeagentur Jung von Matt tätig ist. In ihrem Vortrag wird sie die Tops und Flops der programmatischen Werbung, die den automatisierten Handel mit Werbeplatzierungen in digitalen Medien umfasst, beleuchten. Dr. Markus Dömer, Verlagsleiter der LeYo! & AR/VR TechHub beim CARLSEN Verlag, wird über die Verbindung analoger und digitaler Welten im Verlagsbereich referieren. Dabei wird er vor allem auf Augmented Reality eingehen, das digitale Objekte in das normale Sichtfeld eines Menschen integrieren soll.

Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 10 Uhr an der ISM (Brooktorkai 22, 20457 Hamburg) und ist kostenlos. Das Symposium richtet sich an Studierende der ISM sowie externe Gäste. Um Anmeldung unter presse@ism.de wird gebeten. Weitere Informationen zum Programm unter www.ism.de.

Website Promotion

Website Promotion
Webseite der International School of Management

ISM International School of Management GmbH

Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings rangiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle.

Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 175 Partneruniversitäten der ISM.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.