PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 374473 (Intermec Technologies GmbH)
  • Intermec Technologies GmbH
  • Burgunderstr. 31
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.intermec.de
  • Ansprechpartner
  • Julia André
  • +49 (89) 628175-0

Intermec CS40: Smartphone oder robuster Mobilcomputer?

Klein und extrem leistungsstark – Intermec setzt neue Maßstäbe beim Mobile Computing

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Intermec bringt heute den neuen CS40 auf den Markt, den ersten robusten Mobilcomputer in der Größe eines Smartphone. Der CS40 wurde speziell für mobile Profis entwickelt, die in ihrer täglichen Arbeit sowohl einen leistungsstarken Barcode-Scanner brauchen, als auch von überall her auf Businessanwendungen zugreifen können müssen.

Im Gegensatz zu Consumer-Smartphones, die nur geringe Performancewerte und hohe Fehlerraten aufweisen, wenn es darum geht, mit Businessanwendungen zu arbeiten, ist der CS40 für den Einsatz im professionellen Umfeld konzipiert. Und zwar auf Basis von Windows-Embedded-Handheld-Technologien einschließlich der Windows Mobile Plattform 6.5. Mit dem neuen robusten Mobilcomputer ist ein zuverlässiger Zugriff in Echtzeit auf jegliche Informationen von jedem Ort aus möglich.

Das Einsatzgebiet des CS40 ist breit angelegt und eignet sich für die Abbildung sämtlicher Geschäftsprozesse in den Bereichen Pre-Sales, Handel, Außendienst sowie Transport und Logistik. Der CS40 bietet dem Anwender Effizienz und eine erhöhte Produktivität. Die dadurch gewonnene Zeit kann er dafür einsetzen, um Geschäftsabläufe zu verbessern und mit besonderen Services die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Der CS40

- verkraftet selbst häufige Stürze aus einer Fallhöhe bis zu 1,20 Metern,
- ist wasserdicht und staubgeschützt sowie zertifiziert nach IP54,
- ermöglicht hochleistungsfähiges 1D/2D-Barcode-Scanning dank eines echten 2D Imager,
- bietet 3.75G-Sprach- und Datenkommunikation,
- verfügt über eine 3-Megapixel-Kamera,
- ist kompatibel mit allen mobilen Druckern, mit der Intermec-Softwareplattform SmartSystems sowie jedem Zubehör und allen Peripheriegeräten von Intermec.

"Der CS40 ist eine innovative mobile Lösung, mit der sich Arbeitskräfte von unterwegs mit ihrem Unternehmen verbinden können. Und dies mit einer unvergleichbaren Kombination aus Performance und Robustheit - bei einem Formfaktor, der einem Smartphone entspricht", sagt David Krebs, Director Mobile & Wireless Practice, VDC Research. "Der CS40 entspricht vollkommen der aktuellen Nachfrage am Markt und bietet vollen Funktionsumfang in einem kleinen mobilen Gerät, das wiederum unterbrechungsfrei die Arbeit mit Businessanwendungen ermöglicht und so dabei hilft, die Produktivität zu steigern."

"Unterstützt von Windows Embedded Handheld (basierend auf Windows Mobile 6.5 Technologien), haben Profis die Möglichkeit, mit dem neuen CS40 von Intermec geschäftskritische Informationen zu erfassen und zu verarbeiten - wann und wo auch immer sie gebraucht werden", so Kevin Dallas, General Manager der Windows Embedded Business Unit von Microsoft. "Die Zusammenarbeit mit Intermec unterstreicht einmal mehr das Engagement von Microsoft, auf die Bedürfnisse moderner Unternehmen in Punkto innovative, leistungsstarke und vernetze Handhelds einzugehen."

Neben den Vorteilen, die der neue CS40 beim mobilen Arbeiten mit geschäftskritischen Businessanwendungen bietet, um Geschäftsprozesse zu beschleunigen sowie den Gewinn zu erhöhen und die TCO einer Mobillösung zu senken, besteht die Möglichkeit, den CS40 Support auszulagern: Dazu können die Intermec INcontrol Managed Services genutzt werden. INcontrol bietet integriertes Netzwerk- und Gerätemanagement, und sorgt für eine verlässliche Performance bei geringstmöglicher TCO.

"Unternehmen haben weder Zeit noch Geld, sich Ausfallzeiten leisten zu können. Sie brauchen einen zuverlässigen Zugriff auf Geschäftsanwendungen mit Geräten, die widrigen Wetterverhältnissen trotzen und auch nach Stürzen noch einsatzfähig sind. Smartphones, die dafür ausgelegt sind, auf soziale Netzwerke zuzugreifen oder Musik abzuspielen sind nicht das, was Unternehmen brauchen", so Pat Byrne, President & CEO von Intermec. "Der CS40 sowie unser umfangreiches Portfolio bestehend aus Software, Services und Peripheriegeräten bildet die erste echte komplette und integrierte Businesslösung am Markt."

Weitere Infos rund um diesen neuen Trend und zur neuen Gerätekategorie stellt Intermec über folgende Quellen zur Verfügung:

- Produkt-Übersicht - für alle Informationen rund um den CS40, insbesondere zu seinen robusten Eigenschaften und Funktionen
- Aktuelle T2-Blog-Einträge - in herstellerunabhängigen Blog-Einträgen werden aktuelle Themen aus der Branche und dem AIDC(Automatic identification and data capture)-Bereich diskutiert, Trends vorgestellt und beleuchtet
- Industry Video / Anwender-Kommentar - AT&T äußert sich zu Branchentrends und dem neuen CS40 (in Englisch)
- Weiteres Infomaterial wie Artikel von VDC, Videos und Whitepaper zum CS40 unter: Q3 Realtime.

Kunden, die den CS40 implementieren möchten, können sich ab dem vierten Quartal 2010 an die Intermec PartnerNet-Mitglieder wenden.

Weitere Infos unter: www.intermec.com/realtime, www.twitter.com/intermec, und www.intermec.com/blog

Intermec Technologies GmbH

Intermec Inc. (NYSE:IN) hat eine weltweite Führungsposition in der Entwicklung, Fertigung und Integration automatisierter Systeme für Datenerfassung, Mobile Computing, RFID (Radio Frequency Identification), Barcode-Drucker und Netzwerkkomponenten für den Aufbau von Wireless LAN. Kunden aus zahlreichen Branchen nutzen die Produkte und Dienstleistungen, um Produktivität, Qualität und Reaktionsgeschwindigkeit in ihren Unternehmen zu verbessern. Dabei stehen Supply Chain Management, ERP-Systeme (Enterprise Ressource Planning) und mobile Anwendungen im Vertriebs- und Servicebereich im Vordergrund.

Intermec bietet ein komplettes Auto-ID Produktportfolio. Unterstützt wird das Angebot durch ein globales Vertriebs- und Servicenetz, dem weltweit Hunderte von Partnern angehören.

Seit 1966 steht das Unternehmen im Dienste seiner Kunden und ist seither stetig gewachsen. Weitere Infos unter www.intermec.de oder www.intermec.com.