INTENSE AG ist SAP OEM Partner

Das Beste aus beiden Welten: SAP-Funktionalität trifft auf tiefes Branchenwissen und Expertise

(PresseBox) ( Würzburg, )
Die INTENSE AG ist seit Februar 2021 SAP OEM-Partner: Für die Partnerschaft bedeutet es, dass Erweiterungen und Modernisierungen bestehender Systeme vereinfacht umgesetzt werden können. Darum erhalten INTENSE-Kunden von jetzt an noch modernere und hochwertigere Cloudlösungen.

Alle Vorteile der Partnerschaft sind ebenso Vorteile für INTENSE-Kunden:
  • Softwareberechtigungen: Eine Vielzahl von Ressourcen für Softwareentwicklung, -tests und -lizenzierung stehen uns als OEM-Partnern zur Verfügung.
  • Support und Wartung: Die Supportstufen beinhalten den Zugang zu globalem Support, die unbegrenzte Nutzung des SAP Service Marketplace-Extranets, der SAP Knowledge Base sowie technischen Support.
  • Schulungsressourcen: Eine Vielzahl von Tools trägt dazu bei, die bestmögliche User Experience mit dem SAP-gestützten Angebot zu gewährleisten: Schulungen und Expertenzertifizierung für OEM-Endanwender, einschließlich kostenloser interaktiver Tutorials.
  • Partnereinbindungsprogramme: Mit SAP PartnerEdge® haben OEM Partner die Möglichkeit, mit dem Produktmanagement zu interagieren und die Innovationspläne von SAP zu beeinflussen.
Eins sei schon verraten: Die weltweit einzigartige IoT-Lösung Intelligent Resource Efficiency Solution IRES™ wird bald als SaaS-Applikation zur Verfügung stehen. Mehr zu IRES: www.intense.de/ires
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.