Einladung zum 4. kostenlosem INTENSE-Webinar am Freitag, 22.05.15 von 09:00 – 10:00 Uhr

„Datenaustauschportal für eine effiziente Bearbeitung von MSCONS-Nachrichten“

(PresseBox) ( Würzburg, )
Das 4. Kostenlose Webinar der INTENSE AG steht bevor - lernen Sie in diesem Webinar die Vorteile des Datenaustauschportals für eine effiziente Bearbeitung der MSCONS-Nachrichten kennen. Eine fehlerfreie Abwicklung der Zählerstands-Kommunikation bildet die Basis für die Abrechnung Ihrer Kunden. Ein besonderes Augenmerk gilt hierbei der Bearbeitung eingehender MSCONS. Diese enthalten die zur Abrechnung benötigten Zählerstände, sowie Brennwert und Zustandszahl. In unseren Marktkommunikationsprojekten konnten wir feststellen, dass es aufgrund der stetig ansteigenden Marktkommunikation sowie prozessualen und stammdatentechnischen Differenzen zwischen den Marktpartnern, immer wieder zu Fehlerkonstellationen kommt. Diese führen oft zu zeitintensiven Eingriffen, die von Spezialisten durchgeführt werden müssen. Hieraus ergeben sich hohe manuelle Aufwände. Denn eine Überwachung des MSCONS-Datenaustausches sowie die Möglichkeit auftretende Fehler zu analysieren und zu korrigieren ist im SAP®-Standard leider komplex und zeitaufwendig.

Eine Hilfestellung bietet das Datenaustauschportal der INTENSE AG. Dieses Werkzeug werden wir Ihnen in einem Webinar am 22.05.2015 von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr vorstellen. Dort zeigen wir Ihnen, wie Sie Prozessüberwachung, Fehleranalyse und Fehlerkorrektur im Bereich MSCONS-Marktkommunikation effizienter gestalten und somit fristgerecht die Abrechnungsfähigkeit der Verträge durch vollständige Ablesungen herstellen können.

Sichern Sie sich einen Platz und melden Sie sich kostenfrei unter webinar@intense.ag an. Die Zugangsdaten erhalten Sie anschließend per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Experten, Herr Dominik Panzer und Herr Christian Müller, gerne zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.