B2B E-Commerce für die Elektrotechnik-Branchen

IntelliShop lädt auf der Hannover Messe zur B2B Executive Lounge und stellt erstmals die Electrical Engineering Edition seiner Onlineshop-Lösung vor

IntelliShop - Electrical Engineering Edition - Frontend View (PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die zukunftssichere Digitalisierung der Angebots- und Vertriebsprozesse sowie von Aftersales und Service in den Elektrotechnik-Branchen stehen im Mittelpunkt der B2B E-Commerce Exececutive Lounge am 27. April auf der Hannover Messe, zu der IntelliShop Entscheider aus den Bereichen Hersteller und Handel einlädt. Impulsvorträge namhafter Referenten und eine spannende Diskussionsrunde über die Zukunftstrends und die Herausforderungen in der Digitalisierung bilden die Basis für einen angeregten Gedankenaustausch im exklusiven Rahmen.

Gleichzeitig stellt IntelliShop, Hersteller von Softwarelösungen für den B2B E-Commerce und die Digitalisierung im gehobenen Mittelstand und für Großunternehmen, auf der Hannover Messe erstmals seine zum Jahres-wechsel erscheinende „Electrical Engineering Edition“ der IntelliShop eCommerce Plattform vor. Diese Softwarelösung für die Elektrotechnik-Branchen stärkt die Vertriebsstrukturen, digitalisiert den Verkauf und ermög-licht ein zentrales Order-Management über alle Kanäle hinweg. Mit intelli-genten Werkzeugen wie Konfiguratoren, Kalkulatoren und scanner-basierten Bestellerfassungen sowie Service-Portalen werden bestehende teure und fehleranfällige Prozessstrukturen digitalisiert und neue Zielgruppen erschlossen. Die Electrical Engineering Edition unterstützt bei der tiefgehenden Verzahnung mit den Bestellprozessen von Großkunden und erlaubt eine Einbindung von Groß- und Fachhandel in das E-Business. Die Multi-Mandanten-Architektur von IntelliShop ermöglicht dabei eine effiziente Internationalisierung und flexible Lösungen für alle Handelsmarken.

Informationen & Anmeldung zur B2B Executive-Lounge:
www.b2b-executive-lounge.de

www.intellishop-software.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.