IntelliNet ist Sponsor des CIBI Innovationstag 2013

Der Spezialist für E-Finance-Lösungen unterstützt die diesjährige „Conference on Innovation in the Banking Industry” (CIBI) am 21. März 2013 in München.

(PresseBox) ( Frechen, )
Hochkarätige Referenten garantieren auch bei der 12ten CIBI das hohe Niveau der Veranstaltung.

Am Vormittag präsentieren Reinhard Klein von der Hamburger Sparkasse und Jens Quadbeck von Google Germany Best Practices aus ihren Unternehmen.

Am Nachmittag bieten vier parallele Themenblöcke Einblicke in Technologietrends im Bankensektor. So geht es beispielsweise im Themenblock „Multi, Omni, Social“ darum, mit welchen Ideen Banken und Sparkassen dem geänderten Kundenverhalten und neuen Kundenansprüchen entgegnen.

Zwischen den Vorträgen bietet sich viel Gelegenheit zur Diskussion und zum Networking. Unter dem Motto „Jedes Projekt eine Innovation“ können interessierte Teilnehmer am Ausstellungsstand von IntelliNet hinter die Kulissen innovativer E-Finance-Projekte schauen oder die Realisierbarkeit eigener Visionen prüfen lassen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.cibi.de.


Über den Veranstalter
Das Beratungs- und Forschungsinstitut ibi research betreibt anwendungsorientierte Forschung und Beratung mit Schwerpunkt auf Innovationen rund um Finanzdienstleistungen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf den Geschäftsfeldern Retail Banking, E-Business, Business Process & Quality Management und IT-Governance. Mehr Informationen unter www.ibi.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.