intelligent views lässt Content Delivery Realität werden

Auf der tekom Jahrestagung tcworld präsentiert intelligent views, erstmalig das dynamische Content Delivery Portal i-views content, das personalisierte Dokumentationen einfach bereitstellt und sich in bestehenden Umgebungen leicht einfügt

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Darmstadt 03. November 2016 - Im Rahmen der tcworld vom 08. bis 10. November 2016 in Stuttgart (Halle C2, Stand E11) stellt die intelligent views gmbh erstmalig das dynamische Content-Delivery-Portal i-views content vor und ermöglicht es damit Kunden ohne großen Aufwand Inhalte personalisiert bereit zu stellen.

Individuelle Produkte oder Lösungen wie beispielsweise Computer, Autos oder Werkzeugmaschinen stellen an die Dokumentation neue Herausforderungen. Je nach Anwendungsfall und Kunde muss diese speziell zugeschnitten sein und sich verschiedener Informationsquellen bedienen.

Genau hier kommt das neue i-views content zum Einsatz: Es führt alle Inhalte über Metadaten zusammen, egal ob diese aus Redaktionssystemen oder aus unstrukturierten Altbeständen kommen und ermöglicht so:

 Einfache, schnelle und dynamische Online-Präsentation der Dokumentation
 Personalisierung gesteuert durch Meta- und Nutzerdaten
 Versionskontrolle der Topics inkl. DIFF
 Semantische Suche, Facettenfilterung, automatisch verlinkte relevante Inhalte

Die große Stärke von i-views content liegt in der Integration heterogener Daten. Egal ob Altbestände, Dokumentationen aus anderen Systemen, Marketingunterlagen – alle Inhalte werden dynamisch miteinander vernetzt. Dies reduziert Zeit, sowie Aufwände und bietet besten Investitionsschutz.

Einblick in den praktischen Einsatz von i-views content erhalten Interessenten auf dem Stand E11 und im Rahmen des tcworld Fachvortrag „Dokumentation und Entwicklungsinformation gemeinsam ausliefern“ am
10. November 2016 um 15:30 Uhr im Raum C7.2 OG, präsentiert von Annekathrin Lösche, intelligent views gmbh, und Ann-Cathrin Mackenthun, parson AG.

Herr Dr. Achim Steinacker vertritt die intelligent views gmbh auf der Podiumsdiskussion „Intelligent Search“ am 10. November 2016 von 11:15 – 13:00 Uhr im Raum C4.2 OG.
Die Moderation erfolgt durch Herrn Prof. Dr. Wolfgang Ziegler, Hochschule Karlsruhe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.