PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755796 (Integrated Worlds GmbH)
  • Integrated Worlds GmbH
  • Max-Eyth-Str. 38
  • 71088 Holzgerlingen
  • https://www.integrated-worlds.com
  • Ansprechpartner
  • Hannes Becker
  • +49 (7031) 4617-30

IWOfurn integriert Magento-Shop Aufträge

(PresseBox) (Holzgerlingen, ) IWOfurn, die Plattform der Möbel- und Einrichtungsbranche, bietet ab sofort Prozessintegrationen für Magento Shop Systeme an. Die Grundlage hierfür bildet die Standard-Schnittstelle von Magento. Über diese Schnittstelle greift IWOfurn auf die erfassten Shopaufträge zu und übergibt diese Informationen an die nachgelagerten Systeme wie z.B. Warenwirtschaftssysteme zur weiteren Abwicklung. Für ein Handelsunternehmen bedeutet das, dass die im Magento Shop erzeugten Aufträge automatisch in der Warenwirtschaft angelegt und direkt in den EDI Workflow ggfs. inklusive Dropshipping integriert werden. IWOfurn bleibt damit seiner Linie treu und vertreibt aus Gründen der Offenheit keine separate Software oder Technologie. Das Ergebnis sind sinnvolle Servicekomponenten, die sich in die bestehenden IT-Landschaften eines jeden Unternehmens integrieren lassen.

Bei der Shop-Anbindung über IWOfurn haben die Anwender einen einzigen Ansprechpartner für alle Aufgabenbereiche. Die internen Kosten für die Auftragserfassung und den Durchlauf bis zur elektronischen Rechnung werden durch solche Prozessintegrationen deutlich reduziert. Zeitgewinn, Kundenzufriedenheit und verbesserte Prozessqualität sind Merkmale des elektronischen Datenaustausches, der im Zuge des Onlinehandels immer stärker an Bedeutung gewinnt.

Mit der erfolgreichen Integration des Magento Shopsystems ermöglicht IWOfurn eine sinnvolle Umsetzung von Multichanneling für Händler und Lieferanten aus der Möbel- und Einrichtungsbranche.

Über IWOfurn:

Die maßgebliche Serviceplattform im Möbel-Business spielt die Rolle eines in jeder Richtung offenen Vermittlers und kann an jedem Punkt der Prozesskette im elektronischen Dialog zwischen Handel, Industrie und Endkonsumenten eingebunden werden.

So verbindet IWOfurn zum Beispiel Warenwirtschaften des Handels, ERP-Lösungen der Industrie, grafische Planungssysteme, E-Commerce-Plattformen oder Extranets der Verbundgruppen miteinander, um Stammdaten oder Bewegungsdaten von Order-to-Pay auszutauschen. Aber auch Unternehmen, die über keine integrierten Arbeitsmöglichkeiten verfügen, werden durch Internet-Funktionalitäten von IWOfurn, wie B2B-Shops oder ein Lieferantenportal, unterstützt. Dazu kommt die Bereitstellung von mobilen Apps z.B. für den Außendienst oder Online-Shop. Bei Stammdaten unterstützt die Plattform die Anforderungen an Qualität, Vollständigkeit und an die zeitgerechte Bereitstellung. Die Inhalte müssen stimmen und aktuell sein. Das offene JEDER-kann-mit-JEDEM-Konzept der IWOfurn Plattform ist die Gewährleistung für eine stetige Anpassung an immer neue Prozess- und Technik-Anforderungen der modernen Geschäftswelt.

Mit jährlich mehr als 9 Mio. ausgetauschter EDI-Nachrichten zwischen ca. 1000 angebundenen Unternehmen unterstützt IWOfurn alle Branchenteilnehmer entlang der gesamten Prozesskette voll integriert oder über Web-Portallösungen.

Website Promotion