Gestalten Sie gerne Shops aber mögen keine EDI Schnittstellen?

Effizienzsteigerung im E-Commerce

Bild: Shutterstock, rawpixel.com (PresseBox) ( Holzgerlingen, )
Sicherlich kennen Sie diese Situation: Sie haben Ihre Kunden mit optimalen eCommerce Portalen im Web großgemacht und zur erfolgreichen Etablierung im Markt verholfen.

Nachdem der Markteinstieg gelungen ist, geht es immer wieder darum die Effizienz zu steigern – indem manuelle administrative Tätigkeiten verringert (z.B. Belegaustausch im Einkauf) und kostenintensive Prozesse auf die eigenen Lieferanten ausgelagert werden (bspw. Dropshipping).

Plötzlich entsteht neben den Aufgabenstellungen in eCommerce und Online Marketing eine neue Baustelle – der Datenaustausch mit den Lieferanten oder externen Partnern Ihres Kunden soll digitalisiert/automatisiert werden. Schlagworte wie EDIFACT, AS2, X.400, XML, ORDERS, PRICAT, DESADV u.v.m. machen in Besprechungen die Runde.

Die Integrated Worlds kann hier Ihr zentraler Partner für solche Vernetzungs-Aufgaben werden.

Genauso wie wir seit mehr als 20 Jahren den Belegdatenaustausch zwischen mehr als 1.000 Unternehmensgruppen und den ERP Systemen der Industrie und Warenwirtschaften des Handels etabliert haben, gestalten wir heute auch mit Pure Playern des eCommerce (bspw. Home24, Windeln.de, brands4friends) oder Omni Channel Händlern (bspw. Roller) deren Vernetzungs-Strategie im elektronischen Datenaustausch.

Wir pflegen mit vielen namhaften Anbietern im ERP und WWS Umfeld langjährige Partnerschaften und übernehmen mit unseren Outsourcing Services dort die zentrale Abwicklung dieser Vernetzungs-Aufgaben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.