1eEurope baut Portfolio mobiler Lösungen für Verbundgruppen aus

Mobile Lösung für DTV-Tabak (PresseBox) ( Holzgerlingen, )
Die 1eEurope betreut seit nunmehr 20 Jahren erfolgreich Verbundgruppen bei der Realisierung von deren eBusiness-Infrastrukturen.

Die richtigen Impulse zur richtigen Zeit zu setzen, ist heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Informationen und Zugriff zu jeder Zeit und an jedem Ort scheinen bei vielen Geschäftsprozessen unabdingbar geworden zu sein. Nicht umsonst hat ein durchschnittlicher Smartphone-Anwender sein Gerät 145 Minuten in der Hand (Besitzer von Top-Smartphones sogar 225 Minuten) – und das jeden Tag!

Verbundgruppen nutzen appyvenues heute für die Begleitung von Gesprächen mit Mitgliedern und Lieferanten, als Medium für die Abwicklung von Vororder-Messen und als Bestell- und Produktinformations-System mit Händlerbindung am POS.

Mit der Entwicklung des appyvenues-Lösungsportfolios hat die 1eEurope bereits frühzeitig begonnen mobile Anwendungen für Business-Kunden zu schaffen, bei denen die Anforderungen dann häufig doch grundlegend anders sind und es um viel mehr geht als „nur eine attraktive App“ zu entwickeln.

Unterschiedliche Anwender haben Zugriff auf unterschiedliche Produkte, Preise, Daten und das B2B-Geschäft findet manchmal auch außerhalb der Verkaufsräume für Endkunden statt – nämlich an Lagerplätzen und Orten an denen man keinen Zugriff auf eine gute Online-Verbindung hat. Heterogene Anforderungen in einem komplexen Netzwerk aus Lieferanten und Mitgliedern sind zudem etwas, das eine Verbundgruppe vor zusätzliche Herausforderungen stellt.

Speziell für Verbundgruppen stehen im appyvenues-Portfolio folgende Lösungsbausteine bereit:
  • Anforderungsaufnahme/Formularaustausch für die Unterstützung von Gesprächen mit Kunden/Mitgliedern und Lieferanten
  • Zugriff auf Firmenlisten, Kontaktdaten, Produktdaten und Preise
  • Mobile Bestellerfassung durch Kunden direkt oder indirekt über den Außendienst inkl. offlinefähiger Produktdaten und cleverem Synchronisierungskonzept
  • Scanning von QR- oder Barcodes für die Erfassung von Bestellpositionen oder dem Aufruf von Produkten/Produktmodellen
  • Begleitung von Vororder- oder Messeveranstaltungen mit frühzeitiger Bindung der Kunden und besseren Erkennungsmöglichkeiten von Gesprächsbedarf für Kundenbe-rater
Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was wir für Ihre Verbundgruppe gestalten können und womit Sie einen nützlichen Mehrwert für Ihre Mitglieder und sich selbst erzeugen und so die Bindung festigen. Treffen Sie uns hierzu auf der HIS-Tagung vom 15.-16.05.2017 in Münster. Wir freuen uns auf einen spannenden Dialog mit Ihnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.