Intergalva 2018 in Berlin: Jetzt zur weltweit größten Feuerverzinker-Konferenz zum Super-Frühbucherrabatt anmelden

Die Intergalva ist die weltweit größte Konferenz und Messe zum Stückverzinken und findet vom 17. bis 22. Juni 2018 in Berlin statt. (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Vom 17. bis 22. Juni 2018 findet in Berlin die Intergalva 2018 statt. Ab sofort sind Anmeldungen zum Super-Frühbucherrabatt möglich. Die Intergalva ist die weltweit größte Konferenz und Messe zum Stückverzinken und richtet sich an Feuerverzinker und Anwender des Feuerverzinkens.

 

Neben der dreitägigen Konferenz mit Simultanübersetzung in vielen Sprachen und zahlreichen Workshops stellen mehr als 50 Zulieferer der Stückverzinkungsindustrie aus aller Welt auf rund 5000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Erstmals sind auch Aussteller aus dem Beschichtungsbereich dabei, da Verzinker zunehmend das Beschichten von feuerverzinkten Stahlteilen selbst übernehmen. Im Anschluss an die Konferenz besteht die Möglichkeit Verzinkungs- und Beschichtungsanlagen in Deutschland zu besichtigen. Ein attraktives kulturelles Unterhaltungsprogramm für Teilnehmer und Angebote für Begleitpersonen runden die Veranstaltung ab.
Die Intergalva wird von der European General Galvanizers Association (EGGA) in Kooperation mit dem Industrieverband Feuerverzinken organisiert. Detaillierte Informationen und Anmeldungen unter www.intergalva.com/2018
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.