30 Jahre Inmac: Kundennähe ist auch weiterhin der Erfolgsfaktor

(PresseBox) ( Mainz-Kastel, )
Mainz-Kastel, 20.01.2012 – Der IT-Dienstleister Inmac feiert sein 30-jähriges Unternehmensjubiläum. „Wir blicken mit Stolz auf 30 erfolgreiche Jahre in einem überaus dynamischen Markt zurück. Aus dem klassischen Versandhandel kommend haben wir uns konsequent den sich verändernden Anforderungen angepasst. Heute sind wir als IT-Beschaffungs- und Lösungsspezialist optimal aufgestellt, um unseren Kunden auch in Zukunft erstklassigen Service aus einer Hand zu bieten“, so Bernd Blümmel, Geschäftsführer und seit 2004 Inhaber des Unternehmens.

„Wir nehmen Kundennähe durchaus auch wörtlich und haben für das Jubiläumsjahr eine Roadshow-Serie geplant“, so Vertriebsdirektor Christian Ludwig. Inmac-Kunden und Interessenten aus den Regionen Frankfurt, Köln, Berlin, Hamburg, Stuttgart und München werden die Möglichkeit haben, vor Ort mit Experten über innovative Lösungskonzepte aus den Bereichen Virtualisierung, Cloud, Security und RZ-Infrastruktur zu diskutieren.
Zudem wird im Vertriebsinnendienst der Servicegedanke weiter vorangetrieben. Um noch individueller auf Kundenanforderungen eingehen zu können, werden die Spezialisten-Teams der Bereiche Öffentliche Auftraggeber, Finanzen, Automobil- und Energieindustrie bis zum zweiten Quartal personell deutlich aufgestockt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.