PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523540 (INRIX Europe GmbH)
  • INRIX Europe GmbH
  • Stamford New Road, Altrincham
  • WA14 1EP Cheshire
  • http://www.inrix.com
  • Ansprechpartner
  • Jim Bak
  • +1 (425) 284-3825

INRIX baut sein Führungsteam weltweit aus

Neue Experten in Europa und den USA verstärken die Kompetenz von INRIX im Fahrzeug- und Mobilfunksektor

(PresseBox) (Kirkland, Washington, ) INRIX®, ein führender internationaler Anbieter für Verkehrsinformationen und Fahrerdienste, stellt vier Branchenexperten aus dem Fahrzeug- und Mobilfunksektor ein, um die Entwicklung des Europageschäfts sowie das globale Marketing des Unternehmens voranzutreiben. Zusätzlich beruft INRIX Diane Irvine, ehemals Chief Executive Officer bei BlueNile, in den Firmenvorstand.

"Der Ausbau unseres Führungsteams ermöglicht es uns, der starken Nachfrage nach unserer intelligenten Verkehrsplattform und unseren Fahrerdiensten noch schneller entgegen zu kommen, besonders in Europa", so Bryan Mistele. "Unsere Kunden werden sofort vom Fachwissen der neuen Führungsteam-Mitglieder profitieren, welches wir nutzen, um die täglichen Arbeitswege der weltweit 1 Milliarde Fahrern vom Verkehr zu befreien."

Neue Mitglieder im Führungsteam von INRIX sind:

- Diane Irvine tritt INRIX als neues Mitglied des Firmenvorstands bei. INRIX profitiert von ihren 30 Jahren Erfahrung als Führungskraft. Unter Diane Irvine, ehemals Chief Executive Officer bei Blue Nile, wurde der Online-Händler für Diamanten und Juwelierwaren zum weltweiten Marktführer. Während ihrer 12 Jahre bei Blue Nile baute Diane Irvine das Unternehmen von einem Start-Up zu einer Aktiengesellschaft mit fast $350 Millionen Umsatz (rund 285 Millionen Euro) auf.
- Danny Woolard, Vizepräsident European Business Development, leitet die Entwicklung und Verwaltung des Fahrzeug-, Mobilfunk-, Staatssektor-, Medien-, Internet- und Flottengeschäfts von INRIX. Danny Woolard verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der technischen, operativen und geschäftlichen Entwicklung im Sektor Verkehrsinformationen und Fahrerdienste. Zuletzt arbeitete er als General Manager of Operations bei Intelematics, einem australischen Anbieter von Verkehrs- und Telematikdiensten. Davor arbeitete Danny Woolard als Technical Director of Wireless Technologies bei ITIS Holding, wo er in Zusammenarbeit mit Toyota, BMW, Ford und Daimler den ersten auf RDS-TMC-basierten Verkehrsdienst in Europa einführte.
- Andreas Hecht, Vizepräsident und General Manager im Bereich Automotive, unterstützt Autohersteller und ihre Zulieferer dabei, INRIX Verkehrsinformationen und Fahrerdienste so einzusetzen, dass die Navigation für 1 Milliarde Autofahrer weltweit verbessert wird. Andreas Hecht bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Automotive, mobiles GPS und Kartografie mit. Zuvor arbeitete er als Führungskraft bei Rand McNally, NAVIGON und NAVTEQ. Als Präsident von NAVIGON North America führte er die mobile Navigationsmarke erfolgreich auf dem US-Markt für Unterhaltungselektronik ein und half dabei, das Unternehmen zu einem Marktführer in Nordamerika zu machen. Andreas Hecht verbrachte darüber hinaus über 10 Jahre bei NAVTEQ als GM für Professional Services.
- Jonathan Maron, Vizepräsident Marketing und Corporate Communications, ist verantwortlich für die Leitung der Marketingstrategie, des Markenaufbaus, der Positionierung sowie der PR und Unternehmenskommunikation weltweit. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Public Relations und Verkauf. Zuletzt arbeitete Jonathan Maron als Vizepräsident Marketing bei HTC, darüber hinaus arbeitete er für verschiedene Unternehmen der Fortune 500, wie AMD, Dolby, LG, Nokia und Sony Ericsson.
- Graham Bradley, Director of European Business Development for Mobile, leitet die Geschäftsentwicklung, den Verkauf und die Distribution von INRIX Verkehrsdiensten an Mobilfunkbetreiber, Navigationsanbieter, Gerätehersteller, Plattformanbieter und Entwickler in Europa. Davor war er tätig bei Teleca SurfKitchen, einem Anbieter für On-Device Portals, wo er die erfolgreichen europäischen Geschäfte des Start-Up mit Orange, Telefonica und Telesonera leitete. Er half auch dabei, 1999 den ersten mobilen Internetdienst für BT Genie Internet einzuführen, der später zu O2 wurde.

INRIX stellt neue Mitarbeiter ein! Die Firma bietet mehr als 20 weltweite Karrieremöglichkeiten in den Bereichen Technik, Management und Geschäftsentwicklung. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://inrix.com/careers.asp.

Website Promotion

INRIX Europe GmbH

INRIX® ist ein führender internationaler Anbieter von Echtzeit-Verkehrsinformationsdiensten und Fahrerdiensten im Auto, Online und auf mobilen Endgeräten. Mit über 200 Kunden und Geschäftspartnern wie Audi, ADAC, ANWB, BMW, the BBC, Ford Motor Company, the I-95 Coalition, MapQuest, Microsoft, NAVIGON, Nissan, O2, Tele Atlas, Telmap, Toyota und Vodafone helfen INRIX Echtzeit-Daten und Verkehrsprognosen tagtäglich Zeit zu sparen.

INRIX Traffic Services setzt anspruchsvolle statistische Analysetechniken, die ursprünglich von Microsoft Research entwickelt wurden, wirksam ein. Dadurch werden verkehrsbezogene Informationen von Hunderten von öffentlichen und privaten Quellen wie traditionellen Straßensensoren mit dem einzigartigen Netzwerk des Unternehmens mit über 100 Millionen GPS-aktivierten Fahrzeugen und mobilen Geräten verbunden und aufgewertet. Aktuell bietet INRIX Echtzeit- und historische Verkehrsinformationen für 31 Länder in Nordamerika und Europa an. Wollen Sie die Revolution der Verkehrstechnologie hinter der nächsten Generation von Navigation und ortsbezogenen Diensten erleben, dann besuchen Sie www.INRIX.com